2020a Frühjahr Hauptprogramm


12.05.2020 | Ort: Kornwestheim, Kath. Gemeindezentrum St. Martinus Adolfstr. 12
Jeder ist normal, bis du ihn kennst
Von der spirituellen Kraft Menschen zu (er)tragen

Jeder ist normal, bis du ihn kennst

Von der spirituellen Kraft Menschen zu (er)tragen

Termin: Dienstag, 12.5., 19 Uhr
Ort: Kornwestheim, Kath. Gemeindezentrum St. Martinus Adolfstr. 12
Referent/in: Sr. Teresa Zugec (Ordensschwester / Buchautorin)
Kosten: EUR 5,-

Dinge mit kleinen Schönheitsfehlern kann man umtauschen. Für Menschen allerdings mit kleineren oder größeren Mängel gibt es keine Umtauschabteilung im Universum. Wir können lernen mit Menschen besser umzugehen, ohne uns permanent kränken zu lassen. Wir können aufhören, andere Mitmenschen und die Vergangenheit für unser Unglücklichsein verantwortlich zu machen und unsere eigenen Gefühle steuern und Situationen neu bewerten. Dass das mit einer großen Portion Humor besser geht, das will der neue Vortrag von Schwester Teresa aufzeigen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=14&ICWO_course_id=1286&ICWO_Course_Map=true#course_id1286

12.05.2020 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 20/3426
Konsequenzen aus dem sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche

Konsequenzen aus dem sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche

Termin: Dienstag, 12.5., von 9 - 11 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Gerburg Crone (Stabsstelle Schutz vor sexuellem Missbrauch der Diözesancaritas)
Kosten: 7,-- EUR

Mit der MHG-Studie, die den Missbrauch katholischer Priester in den deutschen Diözesen untersucht hat, wurde die Deutsche Bischofskonferenz bundesweit mit der Vergangenheit konfrontiert. Spätestens seit September 2018 ist an dieser Thematik in allen Diözesen nicht mehr vorbeizukommen. Was sind die Ergebnisse der Studie? Welche Folgerungen sind daraus bisher in unserer Diözese gezogen worden? Welche Aufgaben liegen noch an? Was kann Prävention leisten? Der Vormittag ermöglicht eine Auseinandersetzung mit den Ergebnissen der Studie und informiert über die Präventionsansätze in unserer Diözese.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
d48b61268
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=1268&ICWO_Course_Map=true#course_id1268

13.05.2020 | Ort: Ludwigsburg-Grünbühl, Mehrgenerationenhaus
"Miteinander geht's besser"
- Bausteine einer sorgenden Gemeinschaft

"Miteinander geht's besser"

- Bausteine einer sorgenden Gemeinschaft

Termin: Mittwoch, 13.5., 19 - 21:30 Uhr
Ort: Ludwigsburg-Grünbühl, Mehrgenerationenhaus
Kosten: Teilnahme ist kostenfrei
Veranstalter: Ökumenisches Forum Seniorenarbeit (Kath. Dekanat Ludwigsburg, Caritas Ludwigsburg-Waiblingen-Enz, Seniorennetzwerk des evang. Kirchenbezirks Ludwigsburg)
Information und Anmeldung in der Dekanatsgeschäftsstelle: Dekanat.Ludwigsburg@drs.de

Verantwortliche aus der Arbeit mit Senioren, ehrenamtlich sowie hauptberuflich, sind eingeladen zu Information und Austausch. Anhand von praktischen Beispielen wird der Abend aufzeigen, wie sich Akteure aus Kirchengemeinden, Kommunen und Initiativen auf den Weg machen können, um das Zusammenleben der Generationen in gemeinsamer Verantwortung zu gestalten.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=1273&ICWO_Course_Map=true#course_id1273

15.05.2020 | Ort: Ludwigsburg, Markt 8 (Marktplatz) | Nr.: 20/2133
„Chancen und Herausforderungen“ – Kirchen in Südkorea
Fridayhour

„Chancen und Herausforderungen“ – Kirchen in Südkorea

Fridayhour

Termin: Freitag, 15.5., 19:30 Uhr
Ort: Ludwigsburg, Markt 8 (Marktplatz)
Referent/in: Kwon-Ho Rhee (evang. Pfarrer)
Kosten: EUR 5,-
Veranstalter: Citykirche Ludwigsburg, Kath. Erwachsenenbildung Ludwigsburg
Was Sie noch in der Fridayhour erwartet:
Eine leckere Suppe mit Brot für 3,- €, kühle nicht alkoholische Getränke, Bier und Wein auf Spezialempfehlung, eine lockere Atmosphäre, immer auch Livemusik!

Korea ist das Land des Missionswunders: In 200 Jahren ist ein Viertel der Bevölkerung zum Christentum konvertiert. Doch dieser Trend scheint zu enden. Wie kam es dazu? Mit welchen Herausforderungen sind die Kirchen dort konfrontiert? Kann man sie noch als Chancen wahrnehmen? Und was lernen wir in Deutschland davon?
Mit koreanischer Musikbegleitung

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=2&ICWO_course_id=1249&ICWO_Course_Map=true#course_id1249

16.05.2020 | Nr.: 20/2240
Frauen pilgern mit den Elementen: Erde - Wasser - Luft - Feuer

Frauen pilgern mit den Elementen: Erde - Wasser - Luft - Feuer

Termin: Samstag, 16.5., 10 Uhr - Ende ca. 17:30 Uhr Besigheimer Altstadt
Treffpunkt: 10 Uhr Besigheimer Bahnhof - am Hauptausgang
Referent/in: Elisabeth Hauth (zertifizierte Pilgerbegleiterin)
Kosten: EUR 30,-

ImageEintägige Pilgerwanderung für Frauen ab 18 Jahren. Die Wanderstrecke beträgt ca 16 km. Vesper und Getränke für unterwegs bringt jede nach eigenem Bedarf mit und mit Stöcken läuft es sich oft leichter. Impulse zu den vier Elementen werden uns auf dem Weg begleiten.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
d48b61190
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=1190&ICWO_Course_Map=true#course_id1190

16.05.2020 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 20/3310
Die Namen Gottes in der jüdischen Mystik

Die Namen Gottes in der jüdischen Mystik

Termin: Samstag, 16.5., 10 - 17 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Gabriel Strenger (Klinischer Psychologe, Lehrer des Judentums und Buchautor Jerusalem)
Kosten: EUR 99,-
Anmeldeschluss: 30.3.

In der rabbinischen Literatur (Talmud und Midrasch) wurden die Gottesnamen der hebräischen Bibel (das Tetragramm, Elohim u.a.) mit verschiedenen Eigenschaften Gottes in Verbindung gebracht. Die jüdische Mystik hat dies in das kabbalistische System der Sefirot integriert. Insbesondere in der Kabbala des 16. Jahrhunderts wurde in Safed die Kontemplation über die Gottesnamen entwickelt, welche die Verankerung des Menschen im Ewigen festigt. Sie erleben eine Einführung in Theorie und Praxis der meditativen Arbeit mit den hebräischen Namen Gottes.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
257a51242
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=19&ICWO_course_id=1242&ICWO_Course_Map=true#course_id1242

17.05.2020
Ghanart – zeitgenössische Kunst aus Ghana

Ghanart – zeitgenössische Kunst aus Ghana

Termin: Vernissage: Sonntag, 17.5., 17 Uhr
Kooperationspartner: Kooperationspartner:
-Galerie: to live is to choose
-Afrikahaus Freiberg

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=10&ICWO_course_id=1203&ICWO_Course_Map=true#course_id1203

19.05.2020 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 20/3427
Aufarbeitung der Gewaltvorwürfe im ehemaligen Kinderheim in Hoheneck

Aufarbeitung der Gewaltvorwürfe im ehemaligen Kinderheim in Hoheneck

Termin: Dienstag, 19.5., von 9 - 11 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Gerburg Crone (Stabsstelle Schutz vor sexuellem Missbrauch der Diözesancaritas)
Kosten: 7,-- EUR

Im Februar 2019 machte die Stuttgarter Zeitung massive psychische und physische Gewalt im ehemaligen St. Josefs-Kinderheim in Hoheneck öffentlich. Ehemalige Heimkinder haben sich mehrfach öffentlich geäußert. Was ist passiert? Wie konnte es soweit kommen? Was ist seit dem Bekanntwerden der Vorwürfe passiert? Der Orden hat eine systemische Untersuchung bei einem unabhängigen Institut dazu in Auftrag gegeben, die voraussichtlich 2022 abgeschlossen sein wird. Der Vormittag gibt Einblick in die bisher geleistete Arbeit zur Aufarbeitung der Vorwürfe.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
96bbd1269
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=1269&ICWO_Course_Map=true#course_id1269

23.05.2020 | Ort: Haus Edith Stein und Klosterpark | Nr.: 20/2436
Ge(h)sänge durch den Hohenecker Park
„Singend auf Erden und unter dem Himmel“

Ge(h)sänge durch den Hohenecker Park

„Singend auf Erden und unter dem Himmel“

Termin: Samstag, 23.5., 15 - 16:30 Uhr
Ort: Haus Edith Stein und Klosterpark
Referent/in: Simone Jakob (Sopranistin)
Kosten: EUR 7,- / Abendkasse

ImageWir alle sind eingeladen auf besondere Weise Lebensfreude zu entfachen, zur Ruhe zu kommen und unsere Selbstheilungskräfte zu stärken. Mit einfachen Liedern und Mantras wollen wir unsere Kräfte auftanken und Erholung vom Alltag finden.
Bei gutem Wetter werden wir wie gewohnt die wohltuenden und inspirierenden Plätze des Klosterparks entdecken, bei schlechtem Wetter findet der Kurs im Meditationsraum im Haus Edith Stein statt. (Bitte dafür ein paar warme Socken mitbringen!)
Eingeladen sind alle Menschen, die gerne singen.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
adeea946
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=946&ICWO_Course_Map=true#course_id946

26.05.2020 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 20/3428
Alt werden will jeder, alt sein keiner.
Einblicke in die Alterspsychologie

Alt werden will jeder, alt sein keiner.

Einblicke in die Alterspsychologie

Termin: Dienstag, 26.5., von 9 - 11 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Julia Ebenhofer (Diplompädagogin)
Kosten: 7,-- EUR

Das Seminar „Alt werden will jeder, alt sein keiner. Einblicke in die Alterspsychologie“ behandelt das Thema Alter aus soziologischer und psychologischer Sicht. Es wird auf Veränderungen im Alter eingegangen und deren Auswirkungen auf den Einzelnen. Auch die soziale Dimension des Alters wird diskutiert und kritisch beleuchtet.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
7d9321275
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=1275&ICWO_Course_Map=true#course_id1275

28.05.2020 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 20/3130
MBSR - „Stressbewältigung durch Achtsamkeit“
8-Wochen-Kurs (Kleingruppe 8 Personen)

MBSR - „Stressbewältigung durch Achtsamkeit“

8-Wochen-Kurs (Kleingruppe 8 Personen)

Termin: Einführungsabend: 28.5., 18:30 - 20 Uhr
8-Wochen-Seminar: Donnerstag, 18.6./25.6./2.7./9.7./16.7./23.7./30.7./6.8., 18:30 - 21 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Lucia Schnee (Sozialpädagogin, MBSR-Lehrerin)
Kosten: EUR 340.- inkl. 3 Übungs-CDs (oder mp3- Dateien) und schriftlichem Lehrmaterial. Der Kurs ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert
Tag der Achtsamkeit: Samstag, 25.7., 10 - 16:30 Uhr

ImageMBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) oder „Stressbewältigung durch Achtsamkeit“, ist ein 8-wöchiges Übungsprogramm. Es verbindet meditative Übungen mit Erkenntnissen aus der Psychologie und Stressforschung. Durch die regelmäßige Schulung der Achtsamkeit wird eine größere innere Ruhe und Klarheit erreicht, selbst inmitten der Schwierigkeiten und Herausforderungen unseres Lebens. Zahlreiche Studien belegen die gesundheitsfördernde Wirkung, die Stressreduktion und die Steigerung der Lebensqualität.

Wichtig:
Bitte nehmen Sie bei einer Anmeldung Kontakt mit Frau Schnee auf für ein telefonisches Vorgespräch: Tel: 07141/6859346 oder lucia.schnee@mbsr-ludwigsburg.de

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
8663b721
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=14&ICWO_course_id=721&ICWO_Course_Map=true#course_id721

29.05.2020 | Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal
Brüder-Wochenende

Brüder-Wochenende

Termin: Freitag, 29.5., 18 Uhr bis Sonntag, 31.5., 13 Uhr
Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal
Referent/in: Leonhard Fromm (Gestalttherapeut und Männer-Coach)
Anmeldeschluss: Freitag, 15.5.
Weitere Infos unter: www.brüder-workshop.de

Du bist der erstgeborene Platzhirsch oder das verwöhnte oder übersehene Nesthäkchen? Du warst der Stolz Deiner Eltern oder das Enfant terrible? Keine Beziehung im Leben dauert solange, wie die zu den Geschwistern. Und der Platz in der Geschwisterkonstellation prägt uns fürs Leben. Dieses biographische Männer-Wochenende nimmt unsere Rolle als Bruder in den Blick. Der Referent arbeitet biographisch mit seinen Teilnehmern und unterstützt sie mit einer Vielzahl von Methoden, sich selbst, den eigenen Glaubenssätzen und aus dieser Geschwisterkonstellation geprägten (Verhaltens-) Mustern auf die Schliche – und in eine neue Freiheit zu kommen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=1248&ICWO_Course_Map=true#course_id1248

30.05.2020 | Ort: Möglingen, Katholisches Gemeindezentrum St. Maria | Nr.: 20/2834
"Mit Dir möchte ich leben"
Gespräche für Paare, die heiraten wollen

"Mit Dir möchte ich leben"

Gespräche für Paare, die heiraten wollen

Termin: Samstag, 30.5., 9:30 - 18 Uhr
Ort: Möglingen, Katholisches Gemeindezentrum St. Maria
Referent/in: Anni und Richard Fock
Kosten: EUR 25,- pro Paar, die Bezahlung erfolgt während des Kurses

Sie wollen heiraten und haben sich für eine kirchliche Trauung entschieden.
Wir laden Sie zu einem Gedankenaustausch mit anderen Paaren ein, die den gleichen Schritt tun.
Was Sie erwartet:
• Wir schaffen eine lockere Gesprächsatmosphäre, in der Sie sich als
Paar mit anderen Paaren gut austauschen können.
• Wir sind offen für Ihre Fragen und halten keine langweiligen Vorträge.
• Wir vermitteln, dass jede Beziehung auf eine bewusste und ständig
neue „Beziehungspflege“ angewiesen ist. Gesprächsthemen an diesem
Tag sind: Was prägt uns als Frau und Mann? Welche Erfahrung haben
wir in unserer Partnerschaft bisher miteinander gemacht? Wie stellen
wir uns unser Leben als Paar vor? Welche Vorstellung haben wir selbst
von einer christlich gelebten Ehe?
• Wir leisten einen Beitrag dazu, dass Paare die Erfahrungen in ihrer
Partnerschaft auch unter der Perspektive des Glaubens sehen können –
seien es die lustvollen oder die leidvollen.
• Wir bringen Sie mit anderen Paaren zusammen, die genauso wie Sie
selbst ihrer kirchlichen Hochzeit entgegensehen: mit positivem
Optimismus, mit Lebenslust, mit vielen Plänen für die gemeinsame
Zukunft und… und...


Foto: daaarta / photocase.de

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
96bbd1070
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=1070&ICWO_Course_Map=true#course_id1070

15.06.2020 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 20/2701
Triple P für Eltern von Teens (12 - 16 Jahre)
Ein positives Erziehungsprogramm

Triple P für Eltern von Teens (12 - 16 Jahre)

Ein positives Erziehungsprogramm

Termin: Montag, 15.6.,22.6.,29.6.,6.7.,3.8.., 19 - 21 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Monika Nohl-Schäfer (Familientherapeutin)
Kosten: EUR 150,- pro Familie (Ermäßigung auf Anfrage)
Kooperationspartner: Caritas Ludwigsburg

ImageElternschaft ist schön, oft jedoch auch anstrengend.
Weil es die „richtige Erziehung“ nicht gibt, müssen Eltern selbst entscheiden, welche Werte, Fähigkeiten und Verhaltensweisen sie bei ihren Kindern fördern möchten. Triple P ist ein Programm, das alltagsnah Anregungen gibt, eine gute Beziehung zu Ihrem Kind aufzubauen.
Ermäßigung der Gebühr ist auf Anfrage möglich.

Abb:(c) triplep.de

Elterninfo zu Triple P der PFL-Caritas Lbg (pdf)...357678682

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
96bbd682
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=682&ICWO_Course_Map=true#course_id682

16.06.2020 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 20/3429
Zivile Konfliktbearbeitung und aktive Gewaltfreiheit - Theorie und Praxis

Zivile Konfliktbearbeitung und aktive Gewaltfreiheit - Theorie und Praxis

Termin: Dienstag, 16.6./23.6., von 9 - 11 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Richard Bösch (Geschäftsführer / Referent für Friedensbildung im pax christi Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart)
Kosten: 14,-- EUR

„Bewaffnete Konflikte gewaltfrei lösen zu wollen, ist doch weltfremd und naiv!“ So oder ähnlich lauten landläufige Reaktionen auf die Forderungen nach gewaltfreien zivilen Alternativen zum militärischen Eingreifen in den Konflikten dieser Welt. Richard Bösch gibt Einblicke in Theorie und Praxis der „Zivilen Konfliktbearbeitung“, die auf dem Konzept der aktiven Gewaltfreiheit beruht. Anhand von konkreten Fällen spielen dabei Erkenntnisse der Friedens- und Konfliktforschung zur Wirksamkeit gewaltfreier Methoden der Konfliktbearbeitung eine besondere Rolle.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
d48b61272
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=1272&ICWO_Course_Map=true#course_id1272

20.06.2020 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 20/3311
Allah, Jesus Christus und die göttliche Wirklichkeit –
Die Namen Gottes in der christlichen und muslimischen Mystik

Allah, Jesus Christus und die göttliche Wirklichkeit –

Die Namen Gottes in der christlichen und muslimischen Mystik

Termin: Samstag, 20.6.,10 - 17 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Süleyman Bahn (Scheich der Mevlevi Derwische, Internationale Mevlana-Stiftung-Konya, Türkei,
Edeltraud Wiedmann (Bildungsreferentin, Kontemplationslehrerin Via Cordis)
Kosten: EUR 99,-

Die Hinwendung und die Wirkkraft in der Anrufung des Namen Gottes ist in christlichen wie in islamischen mystischen Traditionen fest verankert. In der christlichen Mystik des Abendlands entwickelte sich eine meditative Praxis des Herzensgebetes und im muslimischen Kontext das Dhikr. Durch beständige Rezitation und Anrufung bestimmter göttlicher Namen werden diese in der Seele vertieft und führen zu einem inneren Dialog mit Gott. Der Mensch erlebt darin seine Liebesgeschichte mit Gott. In diesem Kurs erhalten die Teilnehmer*innen gemeinsam eine theoretische wie praktische Einführung in beide Gebetsarten und erleben eine interreligiöse Begegnung.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
96bbd1244
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=19&ICWO_course_id=1244&ICWO_Course_Map=true#course_id1244

26.06.2020 | Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal
"Ich höre was, das du nicht sagst"
Gelingende Kommunikation in der Partnerschaft

"Ich höre was, das du nicht sagst"

Gelingende Kommunikation in der Partnerschaft

Termin: Freitag, 26.6., 18 Uhr bis Sonntag, 28.6., 13 Uhr
Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal
Referent/in: Bernd Dreger (Dipl.-Supervisor, GfK-Trainer),
Ina Rodewald (GfK-Trainerin, Mediatorin)
Kosten: EUR 418,- pro Paar (Kurs 190,-/VP + DZ EUR 228,-)
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung Hohenlohekreis e.V.
Information und Anmeldung:
keb-Hohenlohe, 07943 894335
keb-hohenlohe@kloster-schoental.de
www.paarkurse-schoental.de

Sie können sich den ganzen Tag über Ihren Partner ärgern? Verpflichtet sind Sie nicht dazu. Doch wie kann es gelingen, sich weniger zu ärgern und eine glückliche Paarbeziehung zu leben? Auf der Grundlage des von Dr. Marshall B. Rosenberg entwickelten Vier-Stufen-Modells der Gewaltfreien Kommunikation® (GFK) erfahren Sie, mit welchen praxiserprobten und hilfreichen Perspektiven Sie dies erreichen können.
Sie lernen in diesem Paar-Seminar zu beobachten, ohne zu bewerten, Bedürfnisse und Gefühle klar und ehrlich auszudrücken, Bitten zu formulieren, statt Forderungen zu stellen und die eigene Reaktion von der Aussage des Partners zu unterscheiden. Sie üben, offen und neugierig zuzuhören und sich selbst klar und direkt auszudrücken, ohne den anderen dabei anzugreifen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=1238&ICWO_Course_Map=true#course_id1238

26.06.2020 | Ort: Ludwigsburg, Haus der Kath. Kirche, Markt 5 (Gartensaal und Garten) | Nr.: 20/2135
Sommergartenabend
Fridayhour summer special im Markt 5

Sommergartenabend

Fridayhour summer special im Markt 5

Termin: Freitag, 26.6., 19:30 Uhr
Ort: Ludwigsburg, Haus der Kath. Kirche, Markt 5 (Gartensaal und Garten)
Kosten: EUR 5,-
Veranstalter: Citykirche Ludwigsburg, Kath. Erwachsenenbildung Ludwigsburg
Was Sie noch in der Fridayhour erwartet:
Eine leckere Suppe mit Brot für 3,- €, kühle nicht alkoholische Getränke, Bier und Wein auf Spezialempfehlung, eine lockere Atmosphäre, immer auch Livemusik!

An diesem Abend lassen wir uns von der bezaubernden Gartenatmosphäre im Garten des Hauses der kath. Kirche einfangen. Einfach relaxen, tolle Musik hören und spannende Poesie. Lachen, Snacks, kühle Getränke und nette Menschen. So lässt sich der Sommer genießen!

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
eca621250
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=2&ICWO_course_id=1250&ICWO_Course_Map=true#course_id1250

30.06.2020 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 20/3430
Wenn der Berg ruft und die Stille spricht -
Resonanzerfahrungen in Natur und Religion

Wenn der Berg ruft und die Stille spricht -

Resonanzerfahrungen in Natur und Religion

Termin: Dienstag, 30.6., von 9 - 11 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Jörg Maihoff (Theologe, Erwachsenenbildner)
Kosten: 7,-- EUR

Seltsamerweise haben Menschen heute ein sehr zwiespältiges Verhältnis zur Natur. Einerseits beuten sie natürliche Ressourcen aus, behandeln Tiere wie seelenlose Waren, roden gewaltige Waldgebiete und betonieren Tag für Tag riesige Flächen zu. Andererseits bringen sie ihren Pudel zum Friseur, besteigen mit glänzenden Augen die Berge, gehen zum Auftanken in den Wald und schwärmen von der Heilkraft der Natur. Auch im Blick auf religiöse Erfahrungen schwankt die Palette von verzückter Extase bis zu brutaler Gewalt im Namen eines Gottes.
Die Resonanztheorie beleuchtet diese Phänomene und regt an, über einen erfüllenden und lebensstiftenden Umgang mit Natur und Religion kritisch nachzudenken.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
eca621135
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=1135&ICWO_Course_Map=true#course_id1135

07.07.2020 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 20/3431
Gabriele Münter – „Jetzt bin ich Weltkind geworden“

Gabriele Münter – „Jetzt bin ich Weltkind geworden“

Termin: Dienstag, 7.7., von 9 - 11 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Ulla Katharina Groha (Kunsthistorikerin und Museumspädagogin)
Kosten: 7,-- EUR

Gabriele Münter ist eine Künstlerpersönlichkeit, die als Mitbegründerin des „Blauen Reiter“ neben Kandinsky, Marc, Macke, Klee, und Jawlensky den Durchbruch zu einer neuartigen, spontanen Malerei fand. Doch gestaltete sie, unabhängig von ihren männlichen Kollegen, in ihren Landschaften, besonders jedoch in ihren Stillleben, Interieurs und Figurenbildern eine unverwechselbare eigene Bildsprache. Daher wird sie zu Recht als eine Wegbereiterin der Moderne bezeichnet. Die künstlerischen Stärken Münters, die Intensität des Blicks, die Fähigkeit zur Vereinfachung des real Gesehenen, die Arbeit allein aus Umrisslinien und die flächenhafte kühne Farbenpracht, bilden dabei entscheidende Elemente des Neubeginns.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
96bbd1270
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=1270&ICWO_Course_Map=true#course_id1270



© Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. 2020
Haus Edith Stein | Parkstr. 34 | 71642 Ludwigsburg
Tel.: 07141 / 2 52 07 20 | Fax.: 07141 / 2 52 07 25 | info@keb-ludwigsburg.de
www.keb-ludwigsburg.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i