Friedenstänze zum kosmischen Jesusgebet

Interreligiöse Begegnungen

Friedenstänze zum kosmischen Jesusgebet



Termin:
Sonntag, 10:00-18:00 Uhr
(1x) 09.06.2024
Ort:
Haus Edith Stein
Referent/in:
Rafia Sieglin (Tanzleiterin Friedenstänze)
Kosten:
€ 50,-
Kursnummer:
241-0306

 


Das Vater-Mutter-Unser war und ist auch heute noch ein sehr kraftvolles Heilgebet. Indem wir die Worte Jesu in seiner Muttersprache,
dem Aramäischen, singen und tanzen, kann sich unser ganzes Sein für diese heilsame Schwingung öffnen. Der Klang des Gebets lässt Körper und Seele mitschwingen und verbindet mit einem tiefen Frieden in uns. Friedenstänze aus verschiedenen religiösen Traditionen ergänzen den Tag und berühren unsere Herzen. Es braucht keine Vorkenntnisse, Essen für Mittags- und Kaffeepause bitte mitbringen.