2018b Herbst Hauptprogramm


18.12.2018 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/3466
Glück braucht Glut
Ressourcen entdecken mit den acht Glücksthesen der Bergpredigt

Glück braucht Glut

Ressourcen entdecken mit den acht Glücksthesen der Bergpredigt

Termin: Dienstag, 18.12., 9 - 11 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Georg Schützler (Pfarrer i.R.)
Kosten: EUR 7,-

Wen verlangt es nicht nach einem Feuer, nach einer Glut in der eigenen Innenwelt, die den eigenen Augen Glanz und ein unverwechselbares Strahlen schenkt? Wer ist nicht auf der Suche nach einem Glück, das mehr bietet als ein kurzes Feuerwerk der Gefühle? Wo lässt sich das Glück finden, das uns motiviert, mit Freude und Lust ins Leben zu greifen und dabei den existentiellen Tiefen nicht auszuweichen?
Wir werden versuchen, einen alten religiösen Text zu erschließen, der als Seligpreisungen bekannt ist. Hier sind höchst spannende Zusammenhänge erkennbar, die das Glück dort aufleuchten lassen, wo es in der Regel nicht vermutet wird. Man darf sich überraschen lassen.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
930aa900
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=900&ICWO_Course_Map=true#course_id900

08.01.2019 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/3467
Grundlagen der Entwicklungspsychologie

Grundlagen der Entwicklungspsychologie

Termin: Dienstag, 8.1./29.1., 9 - 11 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Julia Ebenhofer (Dipl. Pädagogin)
Kosten: EUR 14,-

Der Vortrag „Der (kleine) Mensch als Forscher, Entdecker und Philosoph. Grundlagen der Entwicklungspsychologie“ beschäftigt sich mit der Entwicklung des Menschen in den ersten Lebensjahren. Wie wird ein Mensch geformt? Was bekommt er in die Wiege gelegt? Überwiegt die genetische Vererbung oder ist Erziehung alles? Wie erfahren Kinder die Welt und wie lernen sie? Mit den Augen und den Herzen der Kinder zu sehen, das kann auch Erwachsenen eine neue Sichtweise eröffnen.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
7398f902
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=902&ICWO_Course_Map=true#course_id902

20.01.2019 | Ort: Haus Edith Stein
„Bilder von Mutigen Frauen“
Marlis Glaser

„Bilder von Mutigen Frauen“

Marlis Glaser

Termin: Sonntag, 20.1. bis Montag, 25.3.2019
Vernissage: Sonntag, 20.1., 15 Uhr, umrahmt von Jüdischen Gesängen des Kantors Nikola David
Ort: Haus Edith Stein

ImageWährend der Ausstellungszeit sind Führungen für Schüler von Grund - und weiterführenden Schulen möglich.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=10&ICWO_course_id=935&ICWO_Course_Map=true#course_id935

22.01.2019 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/3468
Frauen in die Parlamente! - 100 Jahre Frauenwahlrecht

Frauen in die Parlamente! - 100 Jahre Frauenwahlrecht

Termin: Dienstag, 22.1., 9 - 11 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Elisabeth Skrzypek (Geologin, Historikerin)
Kosten: EUR 7,-

Seit 1918 können Frauen wählen gehen - und gewählt werden. Was waren das für Frauen, die als Erste die Parlamente stürmten? Anhand von Einzelbiografien wird die politische Arbeit von Frauen dargestellt. Wir lernen interessante Frauen wie Emmy Diemer-Nicolauß kennen, die nach dem Zweiten Weltkrieg im Gemeinderat, im Landtag und im Bundestag saß.
War Frauen immer nur das Sozialressort zugewiesen, das "Gedöns"? Haben sie sich auch weitere Felder erkämpft? Und wie sieht die Situation heute aus?

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
eb0fd901
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=901&ICWO_Course_Map=true#course_id901

23.01.2019 | Ort: Stuttgart, Neue Staatsgalerie, Foyer
Marcel Duchamp – „Was ist Kunst? Was darf Kunst?“
Führung durch die Ausstellung „Marcel Duchamp – 100 Fragen. 100 Antworten“ in der Staatsgalerie Stuttgart

Marcel Duchamp – „Was ist Kunst? Was darf Kunst?“

Führung durch die Ausstellung „Marcel Duchamp – 100 Fragen. 100 Antworten“ in der Staatsgalerie Stuttgart

Termin: Mittwoch, 23.1.2019, 10:30 Uhr
Ort: Stuttgart, Neue Staatsgalerie, Foyer
Referent/in: Ulla Katharina Groha ( M.A. Kunsthistorikerin und Museumspädagogin)
Kosten: Eintritt voraussichtl. EUR 12,- / ermäßigt EUR 10,- /zzgl. TN-Beitrag EUR 7,- + Kopfhörer EUR 1,-
Anmeldung: Anmeldung bis 9.1.2019, keb.rems-murr@drs.de

Es gibt kaum einen Künstler, der hinsichtlich seines Werks und seiner Persönlichkeit faszinierender ist als Marcel Duchamp (1887-1968). Indem er einen Alltagsgegenstand zum Kunstwerk erklärte und damit als Erfinder des ready-made die Kunstgeschichte revolutionierte, wurde er zum Vordenker einer ganzen Generation von Konzeptkünstlern. Bis heute hat der Einfluss seiner Werke und Schriften eine immense Bedeutung für die Gegenwartskunst.
Erstmals zeigt die Staatsgalerie ihren umfangreichen Marcel Duchamp-Bestand und das zugehörige Archiv Serge Stauffer in einer Ausstellung. Einflussreiche Werke aus der eigenen Sammlung, wie der »Flaschentrockner«, das Gemälde »Studie für die Schokoladenreibe No. 2« und das Fensterobjekt »La Bagarre d'Austerlitz« treffen auf internationale Leihgaben. Ergänzt werden die Werke durch ein einzigartiges Archiv, das von dem Schweizer Künstler und Duchamp-Forscher Serge Stauffer zusammengetragen wurde. Erstmalig werden die bedeutenden "100 Fragen" zu sehen sein, die Stauffer 1960 im Zuge eines langjährigen Briefwechsels an Duchamp richtete. Die "100 Antworten" Duchamps ermöglichen nicht nur wesentliche Einblicke in sein künstlerisches Denken, sondern zeigen auch die außergewöhnliche Forschertätigkeit Stauffers. Die Ausstellung und die begleitende Publikation bringen neue Erkenntnisse in die internationale Duchamp-Rezeption.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=11&ICWO_course_id=933&ICWO_Course_Map=true#course_id933

23.01.2019 | Ort: Stuttgart, SWR, Neckarstr. 230 | Nr.: 18/2268
Orte, - zu Besuch im Funkhaus des SWR in Stuttgart

Orte, - zu Besuch im Funkhaus des SWR in Stuttgart

Termin: Mittwoch, 23.1.2019, 15:20 - 19 Uhr
Treffpunkt 15:20 Uhr in der Passage vor der "Stuttgarter Information" gegenüber dem Hbf/Schlosshotel.
Ort: Stuttgart, SWR, Neckarstr. 230
Referent/in: Gisela Ewald-Scheunert (Erwachsenenbildnerin)
Kosten: EUR 10,- (Verwaltungskosten der keb)

Führung im Funkhaus des SWR in Stuttgart – ein Ort, an dem in erster Linie über Politik berichtet und damit indirekt auch „gemacht“ wird. Bei der rund 3-stündigen Führung lernen Sie den SWR von innen (z.B. Struktur, Organisation, Rolle in der ARD) kennen, machen einen Besuch im Hörfunkbereich und einem Fernsehstudio; bekommen Einblick in das Hörfunkarchiv und die Werkstätten - vielleicht ist auch die Besichtigung eines Hörspielstudios möglich.
Bei diesem Termin ist eine gute Kondition nötig, die Wege/Treppen im Funkhaus sind lang, in den drei Stunden gibt es keine Pause und keine Sitzmöglichkeiten – d.h. bequeme Schuhe anziehen!

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
d2319917
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=917&ICWO_Course_Map=true#course_id917

25.01.2019 | Ort: Landes-Sportschule Ostfildern-Ruit
Fußball, Filme und Fairplay
Wochenend-Freizeit für Väter und ihre Kinder (8 - 12 Jahre)

Fußball, Filme und Fairplay

Wochenend-Freizeit für Väter und ihre Kinder (8 - 12 Jahre)

Termin: Freitag, 25.1. bis Sonntag, 27.1.19
Ort: Landes-Sportschule Ostfildern-Ruit
Referent/in: Christian Turrey (Theologe, Journalist),
Georgios Metaxerakis, Sportlehrer, Fußball-Trainer
Kosten: EUR 130,- / Kinder EUR 80,-
Kooperationspartner: Kooperation mit: DJK Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart
KBW Stuttgart
Anmeldung bei:
Katholisches Bildungswerk Stuttgart
0711/7050600
info@kbw-stuttgart.de

Fußball ist in vielen Familien - und nicht nur in WM-Jahren - eine der schönsten Nebensachen der Welt. Bei diesem Wochenende dürfen Väter mit ihren Kindern fußballerisch aktiv werden: In der Sporthalle wird gemeinsam gekickt, wobei der Spaß an der Sache mehr zählt als das Gewinnen. Filme sollen Gespräche über Fußball und seine Bedeutung für das Alltagsleben und die Gesellschaft anregen. Um "Fairplay" geht es beim gemeinsamen Spiel, aber auch bei der Frage, wie gerecht es bei der Herstellung von Fußbällen und Sportbekleidung zugeht. Und Fußball hat auch seinen Platz, wenn wir am Sonntagmorgen zum Abschluss des Wochenendes im Mittelkreis des Spielfeldes gemeinsam Gottesdienst feiern.
Ein Wochenende für kleine und große Fußballfans, nicht nur für Fernseh-Fußballer. Und als Trainingslager für Fairplay untereinander und in der Familie, gedacht für Väter und ihre Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=949&ICWO_Course_Map=true#course_id949

25.01.2019 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/3260
Ausbildung für Leiterinnen und Leiter von Schreibtreffs

Ausbildung für Leiterinnen und Leiter von Schreibtreffs

Termin: Freitag, 25.1.2019, 16 - 20 Uhr, Samstag, 26.1.2019, 10 - 17 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Sandra Nagel (Initiative Schreiben),
Dorothee Kluth (Moderatorin, Lehrsupervisorin),
Dr. Michael Krämer (Literaturwissenschaftler)
Kosten: EUR 65,-(incl. Tagungsgetränke)
Kooperationspartner: In Kooperation mit der Initiative Schreiben e.V.

Mit der Hand zu schreiben heißt, sich selbst zum Ausdruck zu bringen. Untersuchungen zeigen, dass, wer sich handschriftliche Notizen macht, ein tieferes Verständnis gewinnt.
Unsere Ausbildung befähigt Sie dazu, kleine Schreibgruppen selbst zu initiieren und zu leiten. Sie gibt Anregungen für Schreibanlässe, Hintergrundinformationen und zeigt, was man mit der Handschrift alles machen kann.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
bb6de941
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=941&ICWO_Course_Map=true#course_id941

26.01.2019 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/2160
Bibliologtag „auf-brechen“

Bibliologtag „auf-brechen“

Termin: Samstag, 26.1., 10 - 17 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Sonja Betsch (Heilpraktikerin Psychotherapie),
Beate Lambart (System.Beraterin)
Jörg Maihoff (Dipl. Theologe)
Kosten: EUR 40,-
Kooperationspartner: In Kooperation mit dem zentrum geistlich leben

ImageDer Bibliolog ist eine relativ neue Form, um gemeinsam biblischen Texten zu begegnen. Verschiedene Texte zum Thema „auf-brechen“ dürfen erlebt werden – ein spannender Tag mit Freude, Spaß und Inspiration. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Anleitungen machen 3 BegleiterInnen (Bibliologen), so dass auch hier unterschiedliche Zugänge möglich sind. Theologische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
f6ce1676
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=2&ICWO_course_id=676&ICWO_Course_Map=true#course_id676

26.01.2019 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/2860
TANZEN tut uns GUT
Workshop

TANZEN tut uns GUT

Workshop

Termin: Samstag, 26.1., 14 - 17:30 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Konstanze Fladt (Tanztherapeutin, Sängerin)
Kosten: EUR 40,- pro Paar

Ein Nachmittag nur für uns - denn tanzen tut uns gut!
Einmal Zeit füreinander haben und gemeinsam in Bewegung kommen.
Das Paar-Sein genießen, auch alleine tanzen und als Gruppe in Bewegung kommen… Zeit für eine Tasse Kaffee oder Tee… sich spüren wunderbar-tanzbar als Tanz-Paar…

Keine Vorkenntnisse erforderlich, sind aber nicht hinderlich!
Lieblingsstücke können auf CD mitgebracht werden.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
eb0fd854
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=854&ICWO_Course_Map=true#course_id854

28.01.2019 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 19/3514
Qigong
Bewegung - innere Ruhe - Entspannung

Qigong

Bewegung - innere Ruhe - Entspannung

Termin: Montag, 18:30 – 19:30 Uhr (14x) 28.1./4.2./11.2./18.2./25.2./11.3./18.3./25.3./1.4./8.4./29.4./6.5./13.5./20.5.
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Andrea Schrade (Qigongleiterin, Yogalehrerin)
Kosten: EUR 98,– bei 6 – 9 TN / EUR 77,- ab 10 TN

Qigong beinhaltet eine Vielzahl von meist einfach zu erlernenden Bewegungen. Die Übungen bieten uns die Möglichkeit, durch langsame Bewegungen zu innerer Ruhe zu finden und zu entspannen. In den Kursen wollen wir uns Zeit nehmen, den Alltag hinter uns zu lassen und uns liebevoll uns selbst zuzuwenden.
Die Übungen können gut in den Alltag integriert werden, längerfristig kann damit die Gesundheit positiv beeinflusst werden.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
930aa990
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=990&ICWO_Course_Map=true#course_id990

01.02.2019 | Ort: Kloster Schöntal | Nr.: 18/2466
„Wie herrlich ist dein Name in allen Landen“
Spirituell-musikalisches Wochenende

„Wie herrlich ist dein Name in allen Landen“

Spirituell-musikalisches Wochenende

Termin: Freitag, 1.2.2019, 18 Uhr
Sonntag, 3.2.2019, 14 Uhr
Ort: Kloster Schöntal
Referent/in: Simone Jakob (Sopranistin), Jörg Maihoff (Theologe)
Kosten: EUR 236,- inkl. ÜN / VP im EZ (Kursgebühr 80,-) EUR 216,- inkl. ÜN / VP im DZ (Kursgebühr 80,-)

Musik ist die Sprache der Seele.
Deshalb wollen wir im Kloster Schöntal, in der herrlichen Natur- und Kulturlandschaft mehr über den Geist und die Spiritualität des Komponisten Felix Mendelssohn-Bartoldy (1809 – 1847) erfahren, ausprobieren und einstudieren. Anhand von ausgewählten Musikstücken werden wir die Musik dieser Zeit in Verbindung mit der Botschaft des Evangeliums wieder neu kennenlernen.
Besinnlichkeit, kreative und musikalische Elementen sollen die Tage erfüllen und auch in unseren Alltag weiter begleiten, eine musikalische Vorbildung ist nicht notwendig!

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
930aa960
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=960&ICWO_Course_Map=true#course_id960

22.02.2019 | Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal | Nr.: 18/2852
Wir tun uns gut
Ein Wochenende für uns

Wir tun uns gut

Ein Wochenende für uns

Termin: Freitag, 22.2., 18 Uhr bis Sonntag, 24.2., 14 Uhr
Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal
Referent/in: Lioba Burg-Traber (Paartherapeutin, Meditationsleiterin)
Kosten: EUR 406,- pro Paar (Kurs EUR 190 ,- /VP + DZ EUR 216-)

Oft müssen wir als Paar in die gleiche Richtung schauen und im Alltag funktionieren. Im besten Sinne sind wir dann ein gutes Team.
An diesem Wochenende wollen wir uns einander zuwenden, uns wahrnehmen und einander wirklich sehen. Das Paar anschauen, das wir geworden sind. Uns Zeit und Ruhe geben, damit wir uns wieder spüren können und uns im Innersten nicht verlieren.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
d2319853
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=853&ICWO_Course_Map=true#course_id853

15.03.2019 | Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal | Nr.: 18/2855
Patchwork? Geht! Aber wie?!

Patchwork? Geht! Aber wie?!

Termin: Freitag, 15.3., 18 Uhr – Sonntag, 17.3., 13 Uhr
Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal
Referent/in: Susanne Hellener-Martin (System. Familientherapeutin),
Martin Zahn (System. Familientherapeut)
Kosten: EUR 406,– pro Paar (Kurs EUR 190,-/VP+DZ EUR 216,-) pro Kind EUR 50,-
Kinder im Zimmer mit den Eltern incl. VP.
Bitte Anzahl, Name und Alter der Kinder angeben!

Meistens gelingt es ganz gut, wenn sich Familien nach Trennung oder Scheidung neu zusammenfinden. Und doch kommt manchmal Ärger und Verdruss auf. Der sichere und gute Platz in der Familie will neu gefunden werden. Da kann es Gerangel in der Hierarchie geben, Konkurrenz oder Kränkungen. Auch der Erziehungseinfluss der nicht anwesenden Eltern wird ein anderer. Schließlich müssen gelingende Besuchs- und Umgangsregelungen
gefunden werden und ein guter Austausch stattfinden. Wir arbeiten mit kurzen fachlichen Inputs, Genogrammarbeit, Familien-Aufstellungen, Partnerarbeit mit Beispielen aus dem Alltag.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
930aa904
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=904&ICWO_Course_Map=true#course_id904

01.05.2019 | Ort: Ludwigsburg, Haus St. Josef, Parkstr 30 | Nr.: 18/2430
Vorschau
Karmelitanische Exerzitien

Vorschau

Karmelitanische Exerzitien

Termin: Mittwoch, 1.5.2019 bis Sonntag 5.5.2019
Ort: Ludwigsburg, Haus St. Josef, Parkstr 30
Referent/in: Jörg Maihoff (Dipl.Theologe, Exerzitienbegleiter)
Kosten: EUR ca. 260,-

Einübung ins Innere Beten und in die Freundschaft mit Gott
Durchgängiges Schweigen, Impulsvorträge aus der mystischen und biblischen Tradition, Gebetszeiten, Möglichkeit der Teilnahme an den Gebetszeiten der Schwestern.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
eb0fd961
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=961&ICWO_Course_Map=true#course_id961



© Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. 2018
Haus Edith Stein | Parkstr. 34 | 71642 Ludwigsburg
Tel.: 07141 / 2 52 07 20 | Fax.: 07141 / 2 52 07 25 | info@keb-ludwigsburg.de
www.keb-ludwigsburg.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i