Nicht zielen, aber treffen

Ein Nachmittag mit intuitivem Bogenschießen für die ganze Familie

Termin:
Samstag, 21.5., 15 – 18 Uhr

Ort:
Schwieberdingen

Referenten: Christian Kindler, Uwe Czura-Rubröder

Kosten:
20,- € Erwachsener und 5,- € pro Kind

Kursnummer:
22/2512

Kooperation: Fachbereich Männer Diözese Rottenburg-Stuttgart

In früheren Zeiten waren Pfeil und Bogen für die Jagd wichtig. Heute ist Bogenschießen für Kinder und Erwachsene eine spannende Abwechslung, bei der man etwas über sich erfährt: Um zu treffen, kommt es auf ein gutes Bauchgefühl an! Bei diesem Familiennachmittag lernen Kinder und Erwachsene das intuitive Bogenschießen kennen. Abschließend gibt es Stockbrot am Lagerfeuer.