Krieg und Frieden

Akademie am Vormittag

Krieg und Frieden



Termin:
Dienstag, 09:00-11:00 Uhr
(3x) 20.09.2022, 27.09.2022, 04.10.2022
Ort:
Haus Edith Stein
Referent/in:
Dr. Peter Lucke (Historiker)
Kosten:
€ 21,-
Kursnummer:
222-1401

 


Es geht hier nicht wie bei Tolstoi um die Darstellung von Krieg und Frieden, sondern um deren philosophischen Tiefengrund. Von Heraklits „Der Krieg ist der Vater aller Dinge“ über Thomas von Aquins „Gerechter Krieg“, Erasmus‘ „Friedensklage“, Kants Schrift „Zum ewigem Frieden“, Clausewitz‘ „Vom Kriege“ bis zur Friedensforschung wollen wir uns mit der Problematik dieses Themas beschäftigen, das so unvermittelt und schrecklich in Europa wieder akut wurde. Handelt es sich dabei nur um wirtschafts- und gesellschaftspolitische oder auch um anthropologische, dem menschlichen Wesen eigentümliche Fragen? Wird sich dadurch unser Leben und Denken verändern?