2018b Herbst Hauptprogramm


24.09.2018 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/2760
Triple P für Eltern von Teens (12 – 16 Jahre) - Kurs ist abgesagt!!!

Triple P für Eltern von Teens (12 – 16 Jahre) - Kurs ist abgesagt!!!

Ein positives Erziehungsprogramm

Termin: Montag, 24.9./1.10./8.10./15.10./12.11., 19 – 21 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Monika Nohl-Schäfer (Familientherapeutin)
Kosten: EUR 150,– pro Familie (Ermäßigung auf Anfrage)

ImageElternschaft ist schön, oft jedoch auch anstrengend.
Weil es die „richtige Erziehung“ nicht gibt, müssen Eltern selbst entscheiden, welche Werte, Fähigkeiten und Verhaltensweisen sie bei ihren Kindern fördern möchten. Triple P ist ein Programm, das alltagsnah Anregungen gibt, eine gute Beziehung zu Ihrem Kind aufzubauen.
Ermäßigung der Gebühr ist auf Anfrage möglich.

Abb:(c) triplep.de

Elterninfo zu Triple P der PFL-Caritas Lbg (pdf)...357678682

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
7faa8682
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=682&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id682

07.11.2018 | Ort: Ludwigsburg Kulturzentrum, kleiner Saal, Hochparterre
Großvater sein

Großvater sein

Großväter brauchen Enkel - Enkel brauchen Großväter

Termin: Mittwoch, 7.11., 19 - 22 Uhr
Ort: Ludwigsburg Kulturzentrum, kleiner Saal, Hochparterre
Referent/in: Prof. Dr. Eckart Hammer
Kosten: EUR 9,- (6,-) Abendkasse
Kooperationspartner: In Kooperation mit:
Mehrgenerationenhaus Grünbühl, Seniorenbüro und VHS Ludwigsburg

Großväter sind für ihre Enkel eine Brücke in die Welt, in einer sich immer schneller drehenden Gesellschaft der verlässliche Pol, in stürmischen Familienzeiten der Fels in der Brandung und auch so etwas wie Lehrmeister der Vergänglichkeit. Zugleich eröffnet das Großvater-Sein Männern eine zweite Lebens- und Entwicklungschance: Sie können neuen Lebenssinn und Erfüllung erfahren und das nachholen, was sie in der Beziehung zu ihren eigenen Kindern vielleicht versäumt haben.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=953&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id953

16.11.2018 | Ort: Kath. Jugend- und Tagungshaus Wernau
„Trennung – und jetzt? Das Alte loslassen und Neues beginnen“

„Trennung – und jetzt? Das Alte loslassen und Neues beginnen“

Wochenende für Alleinerziehende mit Kinderbetreuung

Termin: Freitag, 16.11., 18 Uhr bis Sonntag, 18.11., nach dem Mittagessen
Ort: Kath. Jugend- und Tagungshaus Wernau
Referent/in: Ingrid Winkler,
Johanna Rosner Mezler
Kosten: EUR 90,- Erwachsene, EUR 20,- pro Kind
Nähere Infos bei: Johanna Rosner-Mezler
Tel: 0711 9791-230, Fax: 0711 9791-3831805, E-Mail: krahnfeld@bo.drs.de (Sekr.)
https://kirche-und-gesellschaft.drs.de/paar-familie-alleinerziehende.html

Sich Zeit nehmen und einen Blick auf die Phase der Trennung oder Scheidung werfen, um aus der Sicht von heute bewusst wahrzunehmen, was damals passiert ist. Es wird Raum geben, den eigenen Fragen nachzuspüren, aber auch Gelegenheit, Impulse für sich zu erhalten.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=7&ICWO_course_id=931&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id931

© Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. 2018
Haus Edith Stein | Parkstr. 34 | 71642 Ludwigsburg
Tel.: 07141 / 2 52 07 20 | Fax.: 07141 / 2 52 07 25 | info@keb-ludwigsburg.de
www.keb-ludwigsburg.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i