2019b Herbst Hauptprogramm


01.11.2019 | Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal | Nr.: 19/2872
„Es tut so gut, wenn ich bemerk, dass Du mich liebst“

„Es tut so gut, wenn ich bemerk, dass Du mich liebst“

Termin: Freitag, 1.11., 18 Uhr - Sonntag, 3.11., 13 Uhr
Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal
Referent/in: Irmgard Juhasz (System. Paar- und Familientherapeutin) ,
Frank Juhasz (Gestaltpädagoge, Focusing-Berater)
Kosten: EUR 418,- pro Paar (Kurs EUR 190,-/VP+DZ EUR 228,-)

Als Sie sich als Paar lieben gelernt haben, waren Sie fasziniert voneinander. Ihr Blick und Ihr Gefühl waren offen für überraschende kleine Zeichen der Zuneigung und Aufmerksamkeit. Sie haben sich gegenseitig inspiriert, um miteinander zu genießen. Das tat jedem von Ihnen gut. Im Alltagstrott wird der Blick oft eingeengt durch Pflichten in Beruf, Familie... Man registriert eher, was stört, aber kaum noch die guttuenden, schönen Seiten der Paarbeziehung. Die Lebensfreude und die unterschiedlichen Ausdrucksweisen Ihrer Liebe zueinander neu zu entdecken, dazu sind Sie an diesem Wochenende eingeladen. Im Gespräch mit der Gruppe können Sie sich austauschen, wie Sie das, was Ihnen gut tut, auch im Alltag leben können.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
019f21076
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=1076&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id1076

08.11.2019 | Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal
"Ich höre was, das du nicht sagst"
Gelingende Kommunikation in der Partnerschaft

"Ich höre was, das du nicht sagst"

Gelingende Kommunikation in der Partnerschaft

Termin: Freitag, 8.11., 18 Uhr bis Sonntag, 10.11., 13 Uhr
Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal
Referent/in: Bernd Dreger (Dipl.-Supervisor, GfK-Trainer),
Ina Rodewald (GfK-Trainerin, Mediatorin)
Kosten: EUR 418,- pro Paar (Kurs 190,-/VP + DZ EUR 228,-)
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung Hohenlohekreis e.V.
Information und Anmeldung:
keb-Hohenlohe, 07943 894335
keb-hohenlohe@kloster-schoental.de
www.paarkurse-schoental.de

ImageSie können sich den ganzen Tag über Ihren Partner ärgern? Verpflichtet sind Sie nicht dazu. Doch wie kann es gelingen, sich weniger zu ärgern und eine glückliche Paarbeziehung zu leben? Auf der Grundlage des von Dr. Marshall B. Rosenberg entwickelten Vier-Stufen-Modells der Gewaltfreien Kommunikation® (GFK) erfahren Sie, mit welchen praxiserprobten und hilfreichen Perspektiven Sie dies erreichen können.
Sie lernen in diesem Paar-Seminar zu beobachten, ohne zu bewerten, Bedürfnisse und Gefühle klar und ehrlich auszudrücken, Bitten zu formulieren, statt Forderungen zu stellen und die eigene Reaktion von der Aussage des Partners zu unterscheiden. Sie üben, offen und neugierig zuzuhören und sich selbst klar und direkt auszudrücken, ohne den anderen dabei anzugreifen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=974&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id974

14.02.2020 | Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal | Nr.: 20/2830
Wir tun uns gut
Ein Wochenende für uns

Wir tun uns gut

Ein Wochenende für uns

Termin: Freitag, 14.2.2020, 18 Uhr bis Sonntag, 16.2.2020, 14 Uhr
Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal
Referent/in: Lioba Burg-Traber (Paartherapeutin, Meditationsleiterin)
Kosten: EUR 418,- pro Paar (Kurs EUR 190 ,- /VP + DZ EUR 228,-)

ImageOft müssen wir als Paar in die gleiche Richtung schauen und im Alltag funktionieren. Im besten Sinne sind wir dann ein gutes Team.
An diesem Wochenende wollen wir uns einander zuwenden, uns wahrnehmen und einander wirklich sehen. Das Paar anschauen, das wir geworden sind. Uns Zeit und Ruhe geben, damit wir uns wieder spüren können und uns im Innersten nicht verlieren.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
cc12e963
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=963&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id963

01.05.2020 | Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal | Nr.: 20/2831
Wünsche entdecken -
meine, deine, unsere....

Wünsche entdecken -

meine, deine, unsere....

Termin: Freitag, 1.5.2020 18 Uhr - Sonntag, 3.5.2020, 13 Uhr
Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal
Referent/in: Irmgard Juhasz, Frank Juhasz
Kosten: EUR 418,- pro Paar (Kurs EUR 190,-/VP + DZ EUR 228,-)

Manchmal habe ich ganz persönliche Träume und Wünsche, die nur mich selber betreffen. Manchmal habe ich Wünsche an den Partner/die Partnerin. Die Frage ist nur, wie zeige ich sie, wie spreche ich sie aus? Und wie können wir die Anliegen lebendig werden lassen?
An diesem Wochenende werden wir
● Ruhe finden, um eigene Wünsche (wieder) zu entdecken.
● Anregungen finden, wie ich meine Wünsche, Gedanken, Träume so zum Ausdruck bringen kann, dass jeder von uns das Gefühl hat, frei reden zu können und der andere hört zu und versteht.
● Merken, dass es gut tut, wenn die eigenen Wünsche vom anderen liebevoll gesehen und respektiert werden.
● Erste Schritte miteinander finden, wie wir den einen oder anderen Wunsch umsetzen können.
Wir werden Zeit haben zum Wohlfühlen und zum Umgang mit unseren Wünschen - allein, zu zweit und in der Gruppe.





Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
09de41072
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=1072&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id1072

© Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. 2019
Haus Edith Stein | Parkstr. 34 | 71642 Ludwigsburg
Tel.: 07141 / 2 52 07 20 | Fax.: 07141 / 2 52 07 25 | info@keb-ludwigsburg.de
www.keb-ludwigsburg.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i