2018a Frühjahr Hauptprogramm


02.09.2018 | Ort: Aalborg (DK) | Nr.: 18/2302
Sehnsucht nach Mehr – Meer-Sehnsucht

Sehnsucht nach Mehr – Meer-Sehnsucht

16. Segelwoche für Männer

Termin: Sonntag, 2.9. - Samstag, 8.9.
Ort: Aalborg (DK)
Referent/in: Christian Kindler (M.A., Dipl. Rel.päd. FH, Männerreferent)
Kosten: EUR 690,- (inkl. Koje, Reisebegleitung, Material und Essen (Selbstversorgung) an Bord) zuzügl. anteilige Kosten DB-Gruppenticket ab/nach Stuttgart
Veranstalter: Eine Kooperation mit dem Fachbereich Männer, Diözese Rottenburg-Stuttgart
Anmeldeschluss (für Teilnahme am DB Gruppenticket): 30.6.18


Info- und Vorbereitungstreffen:

Freitag, 20.7., 17 - 19 Uhr im Haus Edith Stein, Parkstr 34, 71642 Ludwigsburg

ImageEinmal mit einem Segelschiff auf das Meer hinausfahren - welcher Mann hat davon nicht schon einmal geträumt: Die große Weite von Himmel und Meer erleben, die Kraft von Sonne, Wind und Wetter am eigenen Leib spüren und unter Deck gemütlich zusammenrücken. Für 2018 planen wir einen Törn für 10 Männer von Aalborg (Nordjütland) aus in den malerischen Limfjord. Segelkönnen ist nicht erforderlich, wohl aber die Bereitschaft, an Deck und in der Kombüse mit anzupacken, sich auf spirituelle Impulse einzulassen und die eigenen Erlebnisse und Sehnsüchte an Bord mit anderen Männern zu teilen. Die Safier ist eine moderne, hochseetüchtige 23 m Klipper-Yacht mit 11 Gästekojen (siehe www.safier.ch. Eine erfahrene Crew wird das Schiff sicher führen und den Teilnehmern viele seemännische Erfahrungen ermöglichen.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
85a35881
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=881&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id881

07.09.2018 | Ort: Konstanz/Dingelsdorf, Campingplatz Klausenhorn am Bodensee | Nr.: 18/2303
Leinen los ... Segelwochenende am Bodensee

Leinen los ... Segelwochenende am Bodensee

Für Väter mit 8 - 12jährigen Kindern

Termin: Fr, 7.9., 11 Uhr - So, 9.9., 16 Uhr
Ort: Konstanz/Dingelsdorf, Campingplatz Klausenhorn am Bodensee
Referent/in: Martin Zahn (Sozialarbeiter, system. Familientherapeut),
Jörg Maihoff (Bildungsreferent)
Kosten: EUR 250,00 Vater und 1 Kind, zuzügl. Verpflegung, EUR 110,00 jedes weitere Kind

ImageWie kaum ein anderes Medium bietet Segeln optimale Gelegenheit, gelingende Kooperation, Toleranz und Rücksichtnahme zu praktizieren und sich mit Spaß in neuen Rollen auszuprobieren. Ein gemeinsamer Törn am Überlinger See wird dann zum Erlebnis, wenn viele Hände ineinander greifen, die einzelnen Aufgaben verlässlich ausgeführt werden und dabei eine prima Stimmung herrscht. Die rustikalen, offenen Kutter tun ihr Übriges dazu.
Vorbereitungstreffen für Väter: Mittwoch, 18.7., 19 Uhr Haus Edith Stein

Foto: Verein für sozialpäd.Segeln e.V.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
13ff3882
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=882&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id882

22.09.2018 | Ort: Kulturzentrum Ludwigsburg | Nr.: 18/2351
Regionaler Männertag mit Walter Kohl

Regionaler Männertag mit Walter Kohl

"Lebe statt gelebt zu werden!"

Termin: Samstag, 22.9., 9:30 - 17 Uhr
Ort: Kulturzentrum Ludwigsburg
Referent/in: Walter Kohl
Veranstalter: In Kooperation mit der keb Ludwigsburg, dem evangelischen Kreisbildungwerk und der Fachstelle Männer der Diözese Rottenburg-Stuttgart

ImageWalter Kohl ermuntert uns, unser Leben, unsere Realität beruflich wie privat aktiv und eigenverantwortlich zu gestalten. Ziel ist, mehr zu leben, erfüllter zu leben und weniger gelebt zu werden.
Unser gegenwärtiges Lebensgefühl wird sowohl von unserer Vergangenheit als auch von unserer Zukunft mitbestimmt. Durch Versöhnung können vergangene, schmerzhafte Erfahrungen in inneren Frieden und somit in neue Kraft gewandelt werden. Aus „Kraftfressern“ werden „Kraftquellen“ und es entsteht neue Lebensfreude. Unsere Zukunft wird durch Sinn und persönlich akzeptierte Ziele in unser Leben integriert. Dieser gesamtheitliche Ansatz, der Vergangenheit, Zukunft und Gegenwart in Einklang bringt, macht uns zu Kapitänen unseres Lebens - ein Plädoyer für eine selbstbestimmte Lebensgestaltung und ein gestärktes Selbst-Bewußt-Sein!
Walter Kohl lädt zu neuen Denkansätzen und neuen Umgangsformern mit uns selbst und anderen ein. Dabei steht an diesem Tag das gemeinsame Gespräch im Mittelpunkt. Walter Kohl sieht sich als Anreger, als Inspirator und möchte Erfahrungen teilen. Er will Mut machen, zum Nachdenken anregen und wenn nötig auch ein wenig provozieren.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=5&ICWO_course_id=883&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id883

© Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. 2018
Haus Edith Stein | Parkstr. 34 | 71642 Ludwigsburg
Tel.: 07141 / 2 52 07 20 | Fax.: 07141 / 2 52 07 25 | info@keb-ludwigsburg.de
www.keb-ludwigsburg.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i