2020b Herbst Hauptprogramm


29.09.2020 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 20/2284
Yoga für Frauen - Fortgeschrittene
vor, in und nach den Wechseljahren

Yoga für Frauen - Fortgeschrittene

vor, in und nach den Wechseljahren

Termin: Dienstag, 18 - 19:30 Uhr (12x) 29.9./6.10./13.10./20.10./27.10./3.11./10.11./17.11./24.11./1.12./8.12./15.12.
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Regina Boger (Dipl. Pädagogin)
Kosten: EUR 120,-
Dieser Kurs kann nur dann stattfinden, wenn es die zu diesem Zeitpunkt geltenden Hygienevorschriften zulassen. In jedem Fall sind bei Stattfinden des Kurses die geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

ImageEnergielosigkeit, Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen und Schlafstörungen sind typische Kennzeichen der Wechseljahre. Eine Folge von speziellen Asanas (Körperhaltungen), Energielenkungen, dynamischen Atem- und Entspannungsübungen aktiviert das weibliche Hormonsystem, wirkt vorbeugend auf Wechseljahrsbeschwerden und mindert sie. Gleichzeitig fördern diese Übungen das allgemeine Wohlbefinden und die Geschmeidigkeit des Körpers. Hormon Yoga fördert ein besseres Verständnis für sich selbst und unterstützt die Übende, Veränderungen anzunehmen.

Foto:white-studio / photocase.de

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
39607872
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=872&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id872

10.10.2020
Shi(f)t happens - Zukunft frauenpolitisch interpretieren
Frauenmahl digital

Shi(f)t happens - Zukunft frauenpolitisch interpretieren

Frauenmahl digital

Termin: Samstag, 10.10., 18 - 21:30 Uhr
Referent/in: Judith Raupp (Gleichstellungsbeauftragte in LB),
Ruth Weckenmann (Regionaldirektorin der Bundesagentur für Arbeit in Stgt.), Nikola Lutz (Komponistin in Stgt.)
Kosten: Kostenfrei
Kooperationspartner: Kooperation von ev. und kath. Akademien und Frauenverbänden
Anmeldung und Information unter:
https://www.ev-akademie-boll.de/tagung/331620

Drei Rednerinnen teilen – digital per VideoKonferenz - ihre Ansicht zum gegenwärtigen Shift („Verschiebung“, Verlagerung“) und diskutieren Ihre persönlichen Bezüge zum erlebten Umbruch. Mit der Deutung der aktuellen Situation als gesellschaftliche und individuelle Krise oder Chance gehen Menschen unterschiedlich um. Aus dem Rückblick auf die aktuellen krisenhaften Entwicklungen lassen sich andere Erkenntnisse zu Aufgaben der Frauenpolitik gewinnen als im rein Prognostischen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=1395&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id1395

16.10.2020
Basiskurs Leitungskompetenz

Basiskurs Leitungskompetenz

Termin: Freitag, 16.10. - Sonntag, 18.10. und
Freitag, 6.11. - Sonntag, 8.11.
Referent/in: Edith Lauble,
Johanna Rosner-Mezler
Anmeldung und weitere Infos bis 14.09.2020 unter: https://kirche-und-gesellschaft.drs.de/frauen/fortbildungen.html

Ziel des Kurses ist es, als Gruppenleiterin sowohl auf den Prozess als auch auf das Ergebnis einer Gruppe positiv Einfluss nehmen zu lernen und so für ein gutes Sachergebnis und für ein hohes Maß an Zufriedenheit in der Gruppe zu sorgen.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=1362&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id1362

17.11.2020 | Ort: Ditzingen, Gemeindezentrum St. Maria | Nr.: 20/2190
Frauen im Urchristentum

Frauen im Urchristentum

Termin: Dienstag, 17.11., 19:30 Uhr
Ort: Ditzingen, Gemeindezentrum St. Maria
Adresse: Hinter dem Schloss 17, Saal EG
Referent/in: Dr. Christin Probst (Theologin)
Kosten: EUR 5,-
Anmeldung: Wir bitten um Anmeldung bei der keb
Kooperationspartner: keb und Maria, schweige nicht! –Gruppe der Seelsorgeeinheit Südliches Strohgäu

Im Urchristentum gab es die Apostelin Junia, die Gemeindevorsteherin Prisca, die Diakonin Phöbe und die Lehrerin und Märtyrerin Thekla von Ikonium. Mit der Bildung von Ämterstrukturen wurden Frauen wie diese aus ihren Leitungspositionen herausgedrängt. Spuren dieser Entwicklung finden sich in den neutestamentlichen Briefen und in den Thekla Akten. Ein kritischer Blick zeigt uns, welche Kräfte und Interessen hinter den überlieferten Texten der frühen Christinnen stehen.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
78c2f1333
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=1333&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id1333

21.11.2020 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 20/2282
Die Wellen reiten lernen
Umgang mit emotionalem Schmerz

Die Wellen reiten lernen

Umgang mit emotionalem Schmerz

Termin: Samstag, 21.11., 10 - 17 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Lisa Brand (Dipl. Sozialpädagogin/Coach)
Kosten: EUR 70,- / max. 5 Teilnehmerinnen

Alle Emotionen halten uns lebendig: auch Angst, Traurigkeit, Wut, Sorge. Es hilft zu erinnern, dass auch unangenehme Empfindungen nur für eine begrenzte Zeit bleiben, wenn wir sie zulassen. Wir schauen uns Gefühlszyklen und blockierende Denkmuster an. Wir lassen uns von Wahrnehmungsübungen und Selbstreflexion begleiten und „lernen die Wellen zu reiten“.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
61af51360
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=1360&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id1360

30.11.2020 | Ort: Haus der Katholischen Kirche Ludwigsburg | Nr.: 20/2283
Mädelsweihnacht
Ein Abend exklusiv für Frauen jeglichen Alters

Mädelsweihnacht

Ein Abend exklusiv für Frauen jeglichen Alters

Termin: Montag, 30.11., 19 - 21 Uhr
Ort: Haus der Katholischen Kirche Ludwigsburg
Referent/in: Christina Kaiser,
Maria Riedl, Senem Özer und Christin Probst
Kosten: EUR 15,- Abendkasse
Kooperationspartner: Eine Kooperation vom Haus der Katholischen Kirche, keb, Seelsorge bei Menschen mit Behinderung und Referat Psychosoziale Hilfen.
Anmeldung bei der Kath. Erwachsenenbildung Ludwigsburg

ImageWeihnachten gelassen entgegengehen. An diesem Abend erleben Sie weniger Traditionelles - Unerwartetes ist vorgesehen. Keine Plätzchen mitbringen – lassen Sie sich überraschen!

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
78c2f1330
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=1330&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id1330

© Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. 2020
Haus Edith Stein | Parkstr. 34 | 71642 Ludwigsburg
Tel.: 07141 / 2 52 07 20 | Fax.: 07141 / 2 52 07 25 | info@keb-ludwigsburg.de
www.keb-ludwigsburg.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i