2020a Frühjahr Hauptprogramm


15.01.2020 | Ort: Bietigheim-'Bissingen
Kino & Kirche 2020

Kino & Kirche 2020

Termin: Mittwochs, 15.1./12.2./11.3./1.4./6.5.
Ort: Bietigheim-'Bissingen
Haus/Raum: Olympia-Kino
Referent/in: Christian Turrey
Kosten: EUR 7,-/EUR 6,- (Schüler + Studenten) / EUR 28,- Dauerkarte (5 Filme + Platzreserv.)

2020 kann „Kino & Kirche“ sein 20jähriges Jubiläum feiern.
Oberthema für die Filmreihe ist diesmal: „Familien-Bande“
15. Januar 2020, 17 und 20 Uhr: Zoros Solo (Deutschland 2019, 90 Minuten)
12. Februar 2020, 15, 17.30 und 20 Uhr: Die Beste aller Welten (Österreich/Deutschland 2017, 99 Minuten)
11. März 2020, 17 und 20 Uhr: Ein Licht zwischen den Wolken (Albanien 2018, 84 Minuten)
1. April 2020, 17 und 20 Uhr: Der verlorene Sohn (USA 2018, 115 Minuten)
6. Mai 2020, 17 und 20 Uhr: Shoplifters – Familienbande (Japan 2018, 122 Minuten)

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=11&ICWO_course_id=1290&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id1290

04.02.2020
„Kaffee, Kino und mehr ...“

„Kaffee, Kino und mehr ...“

Termin: 4.2./3.3./21.4.
Kosten: EUR 7,-

Termine: Jeweils am Dienstagnachmittag ab 14.30 Uhr Kaffee und Kuchen bzw. ab 15.30 Uhr Film im Olympia-Kino Bissingen

Dienstag, 4. Februar 2020:
Der Glanz der Unsichtbaren (102 min.) - Französische Sozialkomödie über einen Treff für wohnungslose Frauen, die mithilfe ihrer engagierten Sozialarbeiterinnen wieder eine Chance aufs Leben bekommen.

Dienstag, 3. März 2020:
Die Wiese (90 min.) - Naturfilm über das Paradies nebenan - die Wiese. Eine faszinierende Welt, in der ein Drittel unserer Pflanzen- und Tierarten zu Hause ist.

Dienstag, 21. April 2020: (in Zusammenarbeit mit dem Hospiz Bietigheim-Bissingen)
Halt auf freier Strecke (110 min.) - Ein Familienvater erkrankt unheilbar an einem Hirntumor und hat nur noch wenige Wochen zu leben. Eindringlicher Film über Krankheitsverlauf und Sterbeprozess

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=11&ICWO_course_id=1291&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id1291

04.02.2020 | Ort: Ludwigsburg, Kino Kult | Nr.: 20/3003
Film plus
Kino und Film im Gespräch

Film plus

Kino und Film im Gespräch

Termin: Dienstag, 4.2./10.3./7.4./5.5.
Ort: Ludwigsburg, Kino Kult
Referent/in: Christian Turrey (Dipl. Theologe und Journalist)
Kosten: EUR 40,-

ImageWenn Sie gerne ins Kino gehen und sich von herausragenden Filmen zum Gespräch anregen lassen, dann sind Sie genau richtig bei „Film plus - Kino und Film im Gespräch“. Viermal bieten wir Ihnen den Besuch eines besonderen Films in einem der drei Ludwigsburger Programmkinos Caligari, Luna oder Scala an. Vor dem Kinobesuch bekommen Sie Informationen zum ausgewählten Film und danach bietet sich die Gelegenheit zum Gespräch mit anderen Film-Freunden in einem Lokal in Kinonähe.
Sie buchen das komplette Filmpaket zum Preis von 40 Euro und erhalten dafür Ihre Eintrittskarte und jeweils rechtzeitig Informationen zum ausgewählten Film. Die Eintrittskarten sind übertragbar, wenn Sie mal nicht zum Film kommen können.



Abb: CC0 Public Domain

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
f12d1874
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=11&ICWO_course_id=874&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id874

17.02.2020 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 20/3052
Hohenecker Literaturkreis - Kursreihe
Die Macht der Geschichte - Geschichten

Hohenecker Literaturkreis - Kursreihe

Die Macht der Geschichte - Geschichten

Termin: Montag, 17.2.. - 20.7., 20 - 22 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Gabriele Pennekamp (Lehrerin für Deutsch und Kunst)
Kosten: EUR 36,- (gesamter Kurs), EUR 7 (pro Abend)

Die Romane dieser Reihe befassen sich mit der Wirkungsmacht der Geschichte, dem Einfluss, den sie auf das Leben der Protagonist*innen hat: Auf ihre Wahrnehmungen, ihre Selbstverortung und ihr Handeln. So sucht August Engelhardt in „Imperium“ in einer Kolonie des wilhelminischen Deutschland sein Glück, der Komponist Dmitri Schostakowitsch hingegen leidet unter dem Regime Stalins, wie der Roman „Der Lärm der Zeit“ eindrucksvoll erzählt. Zu Wort kommt eine Vielfalt von Narrativen mit Erfahrungen in schweren Zeiten, wobei die Geschichte von „Adam und Evelyn“ noch einmal die Zeit der Wende von 1989 lebendig werden lässt und alle Romane sind ein Beleg für die Macht von Geschichten.

17. 2. Christian Kracht: „Imperium“
16. 3. Julian Barnes: „Der Lärm der Zeit"
20. 4. Arno Geiger: „Unter der Drachenwand“
18. 5. Ralf Rothmann: „Im Frühling sterben“
22. 6. Ulrich A. Boschwitz: „Der Reisende"
20. 7. Ingo Schulze: „Adam und Evelyn“

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
f98c71155
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=11&ICWO_course_id=1155&ICWO_Course_Map=true&P_No=1#course_id1155

© Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. 2020
Haus Edith Stein | Parkstr. 34 | 71642 Ludwigsburg
Tel.: 07141 / 2 52 07 20 | Fax.: 07141 / 2 52 07 25 | info@keb-ludwigsburg.de
www.keb-ludwigsburg.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i