2018b Herbst Hauptprogramm


16.10.2018 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/3165
MBSR - "Stressbewältigung durch Achtsamkeit" - 8-Wochen-Seminar- KURS FÄLLT AUS

MBSR - "Stressbewältigung durch Achtsamkeit" - 8-Wochen-Seminar- KURS FÄLLT AUS

Termin: Dienstag, 16.10./23.10./30.10./13.11./20.11./27.11./4.12./18.12.,
19 - 21:30 Uhr
Samstag, 15.12., 9 - 15 Uhr Achtsamkeitstag
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Siegfried Dannwolf (MBSR-Lehrer, Coach, Berater)
Kosten: EUR 340,-- incl. umfangreiches Begleitmaterial sowie Audio-Anleitungen auf CD oder USB-Stick

Der Kurs eignet sich für Menschen, die Stress in ihrem Alltag empfinden, einen gesünderen Umgang damit erlernen möchten und offen sind für neue Erfahrungen. Das Training, in den Alltag integriert, wirkt sich positiv auf die Gesundheit und die Lebensqualität aus. So können neue effektive Möglichkeiten zur Stressbewältigung entwickelt werden.
Das inzwischen am besten erforschte Programm zur Stressbewältigung durch Achtsamkeit ist verbunden mit Übungen zur Körperwahrnehmung, Meditation, achtsamem Yoga etc. An jedem Kursabend werden dazu fundierte theoretische Grundlagen vermittelt. Gespräche und Austausch über Erfahrungen sind ebenfalls Bestandteil des Kurses.
Voraussetzung für die Kursanmeldung ist, am Infoabend teilzunehmen oder ein telefonisches Vorgespräch mit Herrn Dannwolf: 0151 55336620.
www.dannwolfcc.de


Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=14&ICWO_course_id=913&ICWO_Course_Map=true#course_id913

22.10.2018 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/2463
Von der Ruhe im Tun
Yoga und Meditation

Von der Ruhe im Tun

Yoga und Meditation

Termin: Montag, 9 – 10:30 Uhr, (12x) 22.10./29.10./5.11./12.11./19.11./26.11./3.12./10.12./17.12./7.1./14.1./21.1.
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Helga Holzinger (Yogalehrerin)
Kosten: EUR 120,– bei 6 - 9 TN / EUR 108,– ab 10 TN

ImageDie regelmäßige Praxis von Yoga und Meditation führt zur Erkenntnis der wahren Natur in uns. Die Rückkehr zur Einheit, zu dem geeinten Wesen, das in uns existiert, ist fraglos das Höchste der menschlichen Ziele. Wir praktizieren klassische Yogaübungen (Asanas), verschiedene Atemtechniken (Pranayamas), Mantrarezitation und Meditation (Dhyanam). Die Körperübungen werden durch den Atem geführt, dies bewirkt, dass unser Geist zur Ruhe kommt.



Abb: Rainer Sturm/pixelio.de

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
29fb6987
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=987&ICWO_Course_Map=true#course_id987

23.10.2018 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/2662
Handauflegen Übungskreis

Handauflegen Übungskreis

Termin: Dienstag, 23.10./20.11./4.12./29.1.2019, 16 - 18:30 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Gisela Bauch (Sozialpädagogin)
Kosten: EUR 60,–/ ab 11 TN EUR 55,–

ImageZu diesen Übungskreisen sind Menschen eingeladen, die einen Einführungskurs innerhalb der OPEN HANDS SCHULE besucht haben und sich danach regelmäßig treffen möchten. Wir werden uns durch Meditation und gemeinsames Gebet der göttlichen Heilkraft anvertrauen und uns im gegenseitigen Handauflegen auf wohltuende und heilsame Erfahrungen einlassen.
Bitte Decke und evtl. kleines Kissen mitbringen.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
29fb6995
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=16&ICWO_course_id=995&ICWO_Course_Map=true#course_id995

11.11.2018 | Ort: Haus Edith Stein
DurchKREUZt
Jörg Seemann

DurchKREUZt

Jörg Seemann

Termin: Sonntag, 11.11. bis Freitag, 21.12.
Vernissage: Sonntag, 11.11., 17 Uhr
Ort: Haus Edith Stein

ImageDer 1958 im rheinländischen Monheim geborene Künstler, Jörg Seemann, heute in Unterensingen bei Nürtingen lebend, hat sich im Laufe seines künstlerischen Wirkens immer wieder sehr intensiv mit dem Thema Kreuz auseinandergesetzt. Daraus sind zahlreiche Bilder entstanden. Diese sind für ihn eine „Annäherung an das karfreitägliche Symbol des Leidens und der österlichen Auferstehung und Hoffnung“, aber auch ein „Symbol für den Menschen, der mit ausgebreiteten Armen im Leben steht“. So zeigen die Bilder viele Facetten des Kreuzes. Es ist nicht eindeutig bestimmbar und bleibt letztlich ein Geheimnis. Hans-Joachim Remmert liest dazu eigene Texte.


Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=10&ICWO_course_id=929&ICWO_Course_Map=true#course_id929

12.11.2018 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/2462
In Balance kommen und die eigene Mitte finden
Entspannung mit Klangschalenmeditation

In Balance kommen und die eigene Mitte finden

Entspannung mit Klangschalenmeditation

Termin: Montag, 19:45 – 21:15 Uhr, (4x) 12.11./19.11./26.11./3.12.
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Beate Pihale (Klangpädagogin nach Peter Hess)
Kosten: EUR 46,- bei 6 - 9 TN / EUR 42,- ab 10 TN
Wichtiger Hinweis - Bitte beachten!!
Der Kurs findet statt 6x (wie im aktuellen Programmheft ausgeschrieben) nur 4x statt.

Erleben Sie, wie Sie mit Hilfe von Klangschalen innerhalb kurzer Zeit den Alltag loslassen und ganz tief entspannen können. Genießen Sie die wohltuenden Klänge, verabschieden Sie sich von der Hektik und nehmen Sie wahr, wie Sie mit den Klängen Ihr (Selbst-) Vertrauen und Ihre innere Balance (wieder-) finden.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
ca97f867
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=867&ICWO_Course_Map=true#course_id867

20.11.2018 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/3464
Große Frauengestalten

Große Frauengestalten

Termin: Dienstag, 20.11./27.11., 9 - 11 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Susanne Geiger (Pianistin, Klavierlehrerin, Kabarettistin)
Kosten: EUR 14,-

Am ersten Vormittag widmen wir uns der faszinierenden Malerin Jeanne Mammen (1890 – 1975). Diese fast vergessene Künstlerin ist eine Entdeckung – lassen Sie sich überraschen! Am 20. November lasse ich Gedichte von Mascha Kaléko (1907 – 1975) und Musik von Dora Pejačevič (1885 – 1923) einfließen, mit Leben und Werk dieser wunderbaren Künstlerinnen beschäftigen wir uns dann am zweiten Vormittag intensiv. Malerei, Lyrik, Musik – wieder geht es um außergewöhnlich begabte Frauen.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
ec2a5898
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=898&ICWO_Course_Map=true#course_id898

21.11.2018 | Ort: Stuttgart, Börse | Nr.: 18/2267
„Orte" - ein Besuch in der Stuttgarter Börse

„Orte" - ein Besuch in der Stuttgarter Börse

Termin: Mittwoch, 21.11., 14 - ca. 15:30 Uhr,
Treffpunkt: 13:30 Uhr Passage links von Photo-Planet, gegenüber dem Hauptausgang Hbf. Wir gehen gemeinsam zur
Ort: Stuttgart, Börse
Referent/in: Gisela Ewald-Scheunert (Erwachsenenbildnerin)
Kosten: EUR 10,- (Verwaltungskosten der keb)

Vom Parketthandel zu Xetra –
Bei einer Führung in der Stuttgarter Börse lassen wir uns erklären, was sich hinter Dax, Xetra und anderen Begriffen verbirgt, wie heute Kurse ermittelt und Börsengeschäfte gemacht werden. Wie ist die Stuttgarter Börse im nationalen und internationalen Handel aufgestellt, wie „funktioniert“ die globale Börsenwelt? Nach einführenden Erklärungen haben Sie Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
7b908742
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=742&ICWO_Course_Map=true#course_id742

23.11.2018 | Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal | Nr.: 18/2851
Das Geheimnis glücklicher Paare: EPL - Ein partnerschaftliches Lernprogramm, Gesprächstraining für Paare

Das Geheimnis glücklicher Paare: EPL - Ein partnerschaftliches Lernprogramm, Gesprächstraining für Paare

Termin: Freitag, 23.11., 18 Uhr – Sonntag, 25.11., 13 Uhr
Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal
Referent/in: Hans-Jürgen Winkler (EPL- und KEK-Trainer), Angela Warmbrunn (Sozialpädagogin)
Kosten: EUR 406,– pro Paar (Kurs 190,-/VP+DZ EUR 216,-)

Das Geheimnis glücklicher Paare ist das gelungene Gespräch. Da nimmt man sich vor, sich mit dem Partner, der Partnerin wieder einmal richtig auszusprechen, und schon kommt etwas anderes dazwischen oder die Stimmung ist nicht entsprechend oder das Gespräch endet mit einem Missverständnis…
Der Kurs zeigt, wie man – statt in Vorwürfen steckenzubleiben – richtig zuhört, wie man eigene Gefühle und Wünsche ausdrückt und Probleme in konstruktiver Weise löst.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
e1046375
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=375&ICWO_Course_Map=true#course_id375

23.11.2018 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/3166
Von der Schöpfung zur Erlösung
Christliches Familienstellen mit Prof. Dr. Dr. Paul Imhof, München

Von der Schöpfung zur Erlösung

Christliches Familienstellen mit Prof. Dr. Dr. Paul Imhof, München

Termin: Freitag, 23.11., 17 - 21 Uhr, Samstag, 24.11., 9:30 - 19 Uhr, Sonntag, 25.11., 10 - 13 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Prof. Dr. Dr. Paul Imhof, München und Jörg Maihoff (Theologe)
EUR 140,– für TN mit eigenem Aufstellungswunsch
EUR 70,– für TN als Repräsentant

ImageFamilienmitglieder sind oft über Generationen hinweg unbewusst in Treue miteinander verbunden. Die Folgen solcher Verbindungen können als Verstrickungen zu Blockaden und Erkrankungen führen. Mit Hilfe einer Aufstellung werden solche Probleme sichtbar und in Richtung einer guten Lösung geführt. Nicht immer geht es dabei nur um das Familiensystem.
Vielmehr ist das ganze Spektrum menschlicher Verhältnisse und Beziehungen Gegenstand der Aufstellungsarbeit.
Bitte Sonderprospekt anfordern!!

Abb. (c) Imhof

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
ec2a5266
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=14&ICWO_course_id=266&ICWO_Course_Map=true#course_id266

24.11.2018 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/2263
Wer loslässt hat die Hände frei
Strategien und Übungen für ein leichteres Sein – ein Samstag für Frauen

Wer loslässt hat die Hände frei

Strategien und Übungen für ein leichteres Sein – ein Samstag für Frauen

Termin: Samstag, 24.11., 10 - 17 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Lisa Brand (Diplom-Sozialpädagogin, Coach)
Kosten: EUR 60,-

Die Leichtigkeit des Seins verliert sich im Alltag rasch. Oft beschäftigen wir uns mehr mit Problemen, als mit deren Lösungen und halten sie damit fest. Loslassen lernen ist eine Strategie, die durchaus Erstaunliches zu Tage fördern kann. Das Sichtbarmachen der Gewichtung von Problemen kann neue Handlungsansätze zeigen. Das Seminar beinhaltet Wissensvermittlung, Übungen und eine achtsame Grundhaltung. Die Kraft der Gruppe lässt das Ganze rund werden.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
29fb6863
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=863&ICWO_Course_Map=true#course_id863

24.11.2018 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/2954
Collagen-Workshop
Jörg Seemann

Collagen-Workshop

Jörg Seemann

Termin: Samstag, 24.11., 14 - 17 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Jörg Seemann
Kosten: EUR 20,-

ImageDer Workshop bietet Anfängern die Möglichkeit, einen einfachen Einstieg in das Thema Collage zu finden. Gearbeitet wird mit Papier, Fotokopien, Klebstoff und Kreide.
Der Workshop widmet sich dem Thema Kreuz/Mensch. Das Material wird gestellt.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
ca97f928
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=12&ICWO_course_id=928&ICWO_Course_Map=true#course_id928

26.11.2018 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/2953
Beflügelt
Engel für drinnen und draußen

Beflügelt

Engel für drinnen und draußen

Termin: Montag, 26.11., 19 - 21:30 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Christine Fluhrer (Künstlerin, Kunsttherapeutin)
Kosten: EUR 20,– zzgl. EUR 4,– Materialkosten

ImageAus Draht und Wachs modelliert, mit Papier und Leim überzogen, umwickelt, bemalt, vergoldet, mit Rostpatina versehen oder ganz schlicht "Natur belassen". Die Engel-Figuren sind etwa 20 cm groß und wiegen sich auf Materialstäben. Wir können zwei oder drei an diesem Abend gestalten.
Selbstverständlich sind auch ganz individuelle Engelformen möglich.

Abb: (c) Fluhrer

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
29fb697
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=12&ICWO_course_id=97&ICWO_Course_Map=true#course_id97

30.11.2018
Kunst und Weihnachtsflair
Tageskunstfahrt nach Baden-Baden zur Ausstellung „Die Brücke“ im Museum Frieder Burda

Kunst und Weihnachtsflair

Tageskunstfahrt nach Baden-Baden zur Ausstellung „Die Brücke“ im Museum Frieder Burda

Termin: Freitag, 30.11.
Referent/in: Ulla Katharina Groha (M.A. Kunsthistorikerin und Museumspädagogin)
Kosten: TN-Beitrag voraussichtlich 75,- €
Anmeldung: Anmeldung bis 24.10., keb.rems-murr@drs.de

Die farbenfrohen Werke des Deutschen Expressionismus sind ein wichtiger Schwerpunkt der Sammlung Frieder Burda. Daher wird nach der Ausstellung zum ‚Blauen Reiter’ im Jahr 2009 nun auch der zweiten einflussreichen Künstlervereinigung des Expressionismus in Baden-Baden eine Schau gewidmet. Mit rund 120 Werken, darunter 50 hochkarätige Gemälde, vermittelt die Ausstellung einen Einblick in das Werk von Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff, Max Pechstein und Emil Nolde.
Mit der 1905 in Dresden gegründeten ‚Brücke’ begann in Deutschland der Aufbruch zur Moderne. Die Stilrichtung, die sich gegen die traditionelle Malerei und alles Akademische auflehnte, wurde schon bald Expressionismus genannt. Neben neuartigen künstlerischen Lösungen verkörperte der Expressionismus auch ein neues Lebensgefühl.
In Form und Farbe dominierte der reine Ausdruck. Die sichtbare Natur ist in den Bildern der ‚Brücke’ zwar zu finden, doch wird sie zum Träger einer inneren Empfindung. Kräfte der Seele und des Geistes kommen zum Vorschein. Was entsteht ist nicht ein Abbild der Dinge, sondern Zeichen einer inneren Vorstellung. Die sichtbare Wirklichkeit wird umgeformt und auf das Wesentliche reduziert. Auch die Farbe durchläuft einen Abstrahierungsprozess. Sie wird wild und großflächig eingesetzt, löst sich von der naturgegebenen Färbung des Gegenstands und wird selbständig.
Die Leihgaben für die Ausstellung kommen aus dem Brücke-Museum Berlin und aus zahlreichen privaten und öffentlichen Sammlungen des In- und Auslands. Konzentriert ist die Ausstellung auf die Jahre von der Gründung 1905 bis 1914, dem Jahr nach der Auflösung der Gruppe und dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs.
Die Stadt Baden-Baden mit ihren herausragenden Sehenswürdigkeiten wie Stiftkirche, Friedrichsbad oder Kurhaus mit Trinkhalle präsentiert sich in der Vorweihnachtszeit stimmungsvoll mit einem Wintermärchen der besonderen Art: dem Christkindelsmarkt am Beginn der Park- und Gartenanlage Lichtentaler Allee

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=11&ICWO_course_id=934&ICWO_Course_Map=true#course_id934

30.11.2018 | Ort: Ludwigsburg, Haus St. Josef, Parkstr 30
„Von der Sünde zur Wunde“
Vulnerabilität und die therapeutische Kraft christlicher Mystik

„Von der Sünde zur Wunde“

Vulnerabilität und die therapeutische Kraft christlicher Mystik

Termin: Freitag, 30.11., 13 Uhr bis
Samstag, 1.12., 16 Uhr
Ort: Ludwigsburg, Haus St. Josef, Parkstr 30
Referent/in: Dr. Erika Straubinger-Keuser, Dr. Gotthard Fuchs
Kosten: EUR 130,- € EZ / EUR 125,- DZ / EUR 110,- ohne ÜN
Anmeldung bis 26.10. bei:
Fachbereich Theologie und Spiritualität
Fon 0711 9791 284, Mail theologie@bo.drs.de

"Wunden sind Augen", heißt es in christlicher Mystik. In unserer Therapiegesellschaft, in der Gesundheit als "der Güter höchstes" gilt und deshalb Verwundungen sofort als Niederlagen erlebt werden, sind christlicher Glaube und seine Mystik aktueller denn je - mit besonderer diagnostischer und therapeutischer Kraft.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=2&ICWO_course_id=930&ICWO_Course_Map=true#course_id930

04.12.2018 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/3465
LiteraTour 2018 – Was erwartet Sie?

LiteraTour 2018 – Was erwartet Sie?

Termin: Dienstag, 4.12./11.12., 9 - 11 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Dr. Michael Krämer (Literaturwissenschaftler)
Kosten: EUR 14,-

Das Thema Zeitgeschichte scheint immer bedeutsamer für die Literatur zu werden. Aber es gibt auch andere Themen: Das Verhältnis von Liebe und Tod, die Frage nach einem wie auch immer gestalteten Morgen, die Frage menschlicher Entwicklung – all das deutet sich jetzt schon an.
Wie immer werden etwa 100 Bücher im großen Bücherkoffer sein. Sie erhalten eine Liste der mitgebrachten Bücher, ein großer Teil wird vorgestellt und Sie können natürlich jederzeit auch nach anderen Büchern fragen.Sie können sich auf der Liste Notizen machen, die Ihnen die spätere Leseauswahl erleichtern.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
ca97f899
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=9&ICWO_course_id=899&ICWO_Course_Map=true#course_id899

07.12.2018 | Ort: Haus Edith Stein
Heilung und Frieden durch Vergebung
Inspiriert durch die Gewaltfreie Kommunikation und Desmond Tutu

Heilung und Frieden durch Vergebung

Inspiriert durch die Gewaltfreie Kommunikation und Desmond Tutu

Termin: Freitag, 7.12., 18 - 21:30 Uhr, Samstag, 8.12., 10 - 18 Uhr, Sonntag, 9.12., 10 - 17 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Janne Hanoun Ellenberger (Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation)
Kenntnisse der Gewaltfreien Kommunikation sind nicht Voraussetzung!
Anmeldung und nähere Infos: www.gluecklicherleben.org oder
janne-elle@posteo.de

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=14&ICWO_course_id=601&ICWO_Course_Map=true#course_id601

07.12.2018 | Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal | Nr.: 18/2465
Stille
Meditationswochenende im Advent

Stille

Meditationswochenende im Advent

Termin: Freitag, 7.12., 18 Uhr bis Sonntag, 9.12., 13 Uhr
Ort: Bildungshaus Kloster Schöntal
Referent/in: Lioba Burg-Traber (Meditationslehrerin, Paartherapeutin)
Kosten: EUR 201,– (80,– Kurs / 121,– VP/EZ)

ImageEinfach mal der Welt die Türen nicht öffnen. Sich zurückziehen ins wärmende Licht. Die Seele anhalten, den Geist fliegen lassen. Die Ohren öffnen, um die Stille zu hören. Die Augen schließen, um das Unsichtbare zu sehen. Alles vergessen, um sich an das Eine zu erinnern.

Abb: Rosel Eckstein/pixelio.de

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
7b908906
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=1&ICWO_course_id=906&ICWO_Course_Map=true#course_id906

08.12.2018 | Ort: Haus Edith Stein | Nr.: 18/3574
Meridian Qigong

Meridian Qigong

Termin: Samstag, 8.12., 10 - 17 Uhr
Ort: Haus Edith Stein
Referent/in: Regina Pauly (Kursleiterin der dt. Qigong Gesellschaft e.V.)
Kosten: EUR 60,-

Die Übungen dienen dem Spürbarmachen der Energiebahnen (Meridiane) im Körper, sorgen für ihre Durchlässigkeit und regen den Qi-Fluss an. In diesem Kurs lernen Sie eine Zusammenstellung verschiedener Übungen, mit denen die Meridianverläufe im Körper erfahrbar gemacht werden. Abgerundet wird das Seminar mit Informationen über die Meridiane sowie Selbstmassagen und Klopftechniken. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Gymnastikschuhe oder dicke Socken.

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
29fb6993
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=8&ICWO_course_id=993&ICWO_Course_Map=true#course_id993

10.12.2018 | Ort: Ludwigsburg, Haus der Katholischen Kirche am Marktplatz | Nr.: 18/2266
Mädels Weihnacht
Ein Abend exklusiv für Frauen jeglichen Alters

Mädels Weihnacht

Ein Abend exklusiv für Frauen jeglichen Alters

Termin: Montag, 10.12., 19 - 21 Uhr
Ort: Ludwigsburg, Haus der Katholischen Kirche am Marktplatz
Referent/in: Christina Kaiser (Lebens- und Sozialberaterin),
Maria Riedl (Gemeindereferentin), Dr. Christin Probst-Wolfram (Dipl. Theologin)
Kosten: EUR 15,- inkl. Imbiss, wer nicht kann, zahlt weniger
Veranstalter: Eine Kooperation vom Haus der Katholischen Kirche, keb und Seelsorge bei Menschen mit Behinderung.
Wer kann zahlt 15,- € incl. Imbiss, wer nicht kann zahlt weniger.

Weihnachten gelassen entgegengehen. An diesem Abend erleben sie weniger Traditionelles - Unerwartetes ist vorgesehen. Keine Plätzchen mitbringen – lassen Sie sich überraschen!

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Kursgebühr
Anrede
Nachname *
Vorname *
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
Mitteilungen an die keb
 
Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. zu und versichere, die Erklärung zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken: Ich bin damit einverstanden, dass mir die Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
per Post
per E-Mail
Informationen und Angebote im Bereich der Katholischen Erwachsenenbildung übersendet und zu diesem Zweck meinen Namen, meine Anschrift, meine Telefonnummer und E-Mail Adresse bis zum Widerruf speichert.


* Pflichtfelder

SEPA-Lastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V.
Haus Edith Stein, Parkstraße. 34, 71642 Ludwigsburg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE90ZZZ00000567545
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n die Kath. Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V., von nachstehendem Konto die anfallenden Kursgebühren mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber/in
IBAN
BIC
Anschrift (falls abweichend von Anmeldedaten)
 

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
29fb6700
Durch Klick auf den Anmelde-Button werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt an uns übertragen.
Sie erhalten in Kürze eine automatische Bestätigung per E-Mail.
Für Rückfragen zu Ihrer Anmeldung steht Ihnen unsere Büro gerne zur Verfügung.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=4&ICWO_course_id=700&ICWO_Course_Map=true#course_id700

18.12.2018 | Ort: Friedenskirche
„Keys of Hope“

„Keys of Hope“

Termin: Dienstag, 18.12. bis Sonntag, 13.1.19 durchgängig Vernissage: 18.12.2018, 18-19 Uhr
Ausstellung mit Lesung „Geflüchtet aus Syrien“: 19. + 20.12.
Ort: Friedenskirche
Kooperationspartner: Caritas Ludwigsburg-Waiblingen-Enz, katholische und evangelische Kirchengemeinde und der katholischen Erwachsenenbildung Ludwigsburg

ImageEin Schlüssel auf einer Handfläche – es ist das zentrale Motiv der Kampagne von Caritas in-ternational „Keys of Hope“ anlässlich des syrischen Bürgerkrieges im März 2016. Mit der Kampagne rückt Caritas international in insgesamt zehn bewegenden Videos, gedreht in Hamburg und Serbien, die Schicksale einzelner Flüchtlinge in den Fokus. Eine von ihnen ist Nagua Al Sabuni aus der syrischen Stadt Harasta. Sie floh, als die Panzer drohten, alles in Schutt und Asche zu legen. "Ich habe den Hausschlüssel behalten, weil ich hoffe, zurückzugehen", begründet sie ihre Entscheidung im „Keys of Hope“-Interview.
Seit mehr als 2 Jahren wandert diese Ausstellung nun schon durch das gesamte Bundesgebiet. Die Caritas Ludwigsburg-Waiblingen-Enz holt sie gemeinsam mit der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde und der katholischen Erwachsenenbildung nach Ludwigsburg.

Link zur Veranstaltung:
https://keb-ludwigsburg.de/index.php?Page_ID=3&ICWO_course_theme_id=10&ICWO_course_id=954&ICWO_Course_Map=true#course_id954



© Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ludwigsburg e.V. 2018
Haus Edith Stein | Parkstr. 34 | 71642 Ludwigsburg
Tel.: 07141 / 2 52 07 20 | Fax.: 07141 / 2 52 07 25 | info@keb-ludwigsburg.de
www.keb-ludwigsburg.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i