Abend der wiedergefundenen Frauen 

Eine Andacht für Maria Magdalena & Kino im Hof

Termin:
Samstag, 23.07.2021 | 19.30 Uhr‘
Kirche und Hof von St. Maria, Ditzingen
Eintritt frei

 Ein Abend mit Maria schweige nicht!

 

 

U Frauen, die allzu lange von der theologischen Tradition oder sexistischen Vorurteilen an den Rand gedrängt wurden, soll es gehen. Einen exemplarischen Fall für eine krass verfälschende Überlieferung stellt Maria Magdalena dar. Zur Feier ihres Namenstages am 22. Juli lädt unsere Aktionsgruppe ein zum Abend der wiedergefundenen Frauen, der die „Apostelin der Apostel“ ebenso würdigt wie drei andere lang vergessene Frauen: die afroamerikanischen NASA-Mathematikerinnen, die 1962 die Voraussetzungen dafür schufen, dass der Astronaut John Glenn als erster US-Amerikaner die Erde umkreiste. Diese inspirierende wahre Geschichte lieferte den Stoff für eine unterhaltsame Filmbiographie, für die wir den Hof der Kirche St. Maria in Ditzingen zum Kino umfunktionieren. Die etwa anderthalb Stunden zwischen der Andacht für Maria Magdalena und dem Beginn der Filmvorführung möchten wir für die persönliche Begegnung und Gespräche nutzen – das erste Mal seit Ende des Lockdowns!