Einführung in die „Gewaltfreie Kommunikation“

Nach M. Rosenberg

Termin:
Freitag, 14.5., 18 – 21 Uhr
Ort:
Haus Edith Stein
Kursleiterin:
Doris Schwab (zertifizierte GFK Trainerin)
Kosten:
99,- €
Kursnummer:
20/3112

Gewalt durch Worte kann wesentlich verletzender sein als tätliche Gewalt. Unser Umgang mit Konflikten im Alltag besteht oft aus Vorwürfen und Verteidigung oder Gegenangriff. Die „Gewaltfreie Kommunikation“ bietet ein 4 Schritte Modell, mit dem wir unseren Ärger zum Ausdruck bringen können und das Anliegen der Gegenseite hinter einem Vorwurf erkennen können. Sie ist ein Beitrag zum Frieden mit mir, anderen und der Welt!