Das hilft mir! Umgang mit Trauernden

Angebot für Trauernde

Das hilft mir! Umgang mit Trauernden



Termin:
Dienstag, 18:00-20:00 Uhr
(3x) 14.02.2023, 14.03.2023, 18.04.2023
Ort:
Haus Edith Stein
Referent/in:
Johanna Schwarz (Dipl. Psychologin)
Michael Friedmann (Seelsorger & Trauerbegleiter)
Kosten:
€ 30,- (gesamte Reihe / € 10,00 Einzeltag)
Kursnummer:
231-060299

 


Reihe Das hilft mir! Umgang mit Trauernden

Das hilft mir: Eine Kondolenzkarte schreiben
Es fällt häufig nicht leicht, eine Kondolenzkarte zu schreiben. Wie finde ich die richtigen Worte für das, was mir auf dem Herzen liegt? Was ist für Trauernde passend? An diesem Abend überlegen wir miteinander von deinen Erfahrungen ausgehend, was beim Schreiben von Kondolenzkarten hilft – dir selbst und dem Trauernden – und geben Ideen und Anregungen zur eigenen Gestaltung.

Das hilft mir: Bei der ersten Begegnung mit trauernden Menschen
Die (erste) Begegnung nach dem Tod eines Angehörigen ist häufig von Unsicherheit begleitet. Sind „Mein Beileid“ die passenden Worte? Ist eine Umarmung eine gute Geste? An diesem Abend kommen wir darüber ins Gespräch, und probieren praktisch aus, was in der (ersten) Begegnung mit trauernden Menschen hilfreich und tröstend sein kann.

Das hilft mir: Mit Trauernden im Gespräch bleiben
Einem Menschen zu begegnen, der trauert und einem nahe steht, fordert immer wieder heraus. Für Trauernde gehört die Trauer zum neuen Alltag. Wie kann ich damit umgehen?
Wie kann ich mit Trauernden im Gespräch bleiben, gut zuhören, wertvoll nachfragen und so der/dem Trauernden wohltuend zur Seite stehen – immer wieder? Was kann außer Gesprächen guttun?
An diesem Abend suchen wir Ideen, die uns helfen im Kontakt mit dem Trauernden und seiner Trauer zu bleiben.